serverbasierte regeln

08/10/2008 - 17:28 von Peter Putz | Report spam
Hallo,
So viel ich gelesen habe, kann ich Outlook regeln welche immer
clientbasierend sind auch so erstellen, dass diese bereits am Exchange
Server ausgeführt werden.
z.B: Wenn Empfànger = meinemail@firma.com ist dann verschiebe Mail in den
ordner aaaaa.
Diese Regeln sind im Outlook zu erstellen. In einem Thread las ich, dass
es im OWA auch gehen soll - da finde ich aber nichts. Ausserdem soll
outlook im Arbeitsgruppenmodus laufen wenn ich solche Regeln erstelle.

Kann mir da jemand helfen, wie ich solche regeln erstellen kann. (Die
User haben immer einen Stand PC in der Firma und sind mit einem Notebook
unterwegs. Wenn er mit OWA arbeitet greifen die Regeln dann ja auch.
 

Lesen sie die antworten

#1 mh
08/10/2008 - 19:13 | Warnen spam
Peter Putz [] schrieb:

Hallo,
So viel ich gelesen habe, kann ich Outlook regeln welche immer
clientbasierend sind auch so erstellen, dass diese bereits am Exchange
Server ausgeführt werden.
z.B: Wenn Empfànger = ist dann verschiebe Mail in den
ordner aaaaa.
Diese Regeln sind im Outlook zu erstellen. In einem Thread las ich, dass
es im OWA auch gehen soll - da finde ich aber nichts. Ausserdem soll
outlook im Arbeitsgruppenmodus laufen wenn ich solche Regeln erstelle.

Kann mir da jemand helfen, wie ich solche regeln erstellen kann. (Die
User haben immer einen Stand PC in der Firma und sind mit einem Notebook
unterwegs. Wenn er mit OWA arbeitet greifen die Regeln dann ja auch.



sorry, wenn ich deine Beschreibung etwas verwirrend finde 8-|

Wenn du moechtest, dass alle Regeln Server basierend sind und nicht
Clientregeln, dann musst du vor allem dafuer sorgen, dass du keine
Bedingungen stellst, die einen zweiten Postfachspeicher (.pst-Datei,
anderes Postfach, Oeffentlichen Ordner) benoetigen (Ausnahme:
Weiterleitungen). Nahezu alles andere wird von ganz alleine eine Server
basierende Regel. Wenn nicht, muss man meist nur ein wenig an den
Bedingungen feilen.

Ciao.
Michael.
Michael Hirmke

Ähnliche fragen