Servergesp. und lokale Profile werden nach Migration nicht erstell

17/12/2007 - 11:54 von Siegfried Hogen | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe 3 Win2000 Dom-Controller die ich nach Win2003 migrieren möchte.

Dazu habe ich mir eine identische Testumgebung aufgebaut.
3x Win2000 Dom-Controller
1x Win2000 Client

Für die Ausführung melde ich mich mit dem „Adminstrator“ an.

Ich nenne die Server mal
A = Erster Dom Controller in der DOM und hat alle FSMO-Rollen
Außerdem làuft darauf DHCP, WINS und DNS
Hat auch das Verz. für die Servergesp. Profile „Profiles$“
B = Dom Controller
C = Dom Controller und hat Global Catalog

Nach Vorbereitung der DOM auf Win2003 habe ich zuerst Server A und dann B
und C migriert (upgrade, wie von Microsft empfohlen).

Alles làuft bis hierher einwandfrei. Auch die Anmeldungen mit den
bestehenden und neu erstellten Usern im AD funktionieren einwandfrei. GPO´s
werden übernommen.

Jetzt soll der der Server A durch einen neuen Sever ersetzt werden.

Mein Vorgehensweise:

DHCP, WINS und DNS von Server A deinstall. und neu auf Server B install.
Alle FSMO-Rollen auf Server B übertragen
Gesamtstrukturebene heraufstufen
Server A von DOM in Arbeitsgruppe nehmen
AD mit DCPromo von Server A entfernen

Jetzt neuen Server (gleich mit Win2003 install.) in DOM aufnehmen und AD
install.
Alle FSMO-Rollen wieder auf Den neuen Server A übertragen
DHCP, WINS, DNS von Server B deinstall. und wieder auf A install.

Soweit hat alles einwandfrei funktioniert und die Eventlogs sind sauber.

Jetzt kommt´s:

Auf dem neuen Server A habe ich ebenfalls wieder „Profiles$ erstellt und
freigegeben.
Die Berechtigungen stimmen. Habe sogar VZ für alle DOM-User gegeben.

Möchte ich mich mit einem bestehenden Admin-Konto z.B am Server A anmelden,
kommen 2 Meldungen:

Ereigniskennung: 1521
Die Serverkopie des servergespeicherten Profils wurde nicht gefunden. Sie
werden mit einem lokalen Benutzerprofil angemeldet. Änderungen an dem Profil
werden nach der Abmeldung nicht auf den Server kopiert. Mögliche
Fehlerursachen sind Netzwerkprobleme oder nicht ausreichende
Sicherheitsrechte. Wenden Sie sich an den Netzwerkadministator, wenn das
Problem weiterhin besteht.
Details-Zugriff verweigert.

Ereigniskennung: 1511
Das lokale Benutzerproil wurde nicht gefunden. Sie werden mit einem
temporàren Benutzerprofil angemeldet. Änderungen, die Sie am Benutzerprofil
vornehmen, gehen bei der Abmeldung verloren.

Möchte ich mich mit einem bestehenden, od. neuem User-Konto am Client
anmelden, kommen 2 Meldungen:

Ereignis-ID: 1000
Das Profilverzeichnis „\\xxxx\profiles$\5.pds“ konnte nicht erstellt werden.
Sie werden nur mit Ihrem lokalen Profil angemeldet. Änderungen an dem Profil
werden nicht auf den Server gespeichert. Wenden Sie sich an den
Netzwerkadministator.
Details-Zugriff verweigert.

Ereignis-ID: 1000
Das lokale Benutzerproil wurde nicht gefunden. Sie werden mit einem
temporàren Benutzerprofil angemeldet. Änderungen, die Sie am Benutzerprofil
vornehmen, gehen bei der Abmeldung verloren.

Was làuft denn hier schief?

Bitte um Hilfe.
Für Eure Tipps bedanke ich mich schon mal im vorraus.

Gruß Siggi
 

Lesen sie die antworten

#1 Siegfried Hogen
17/12/2007 - 12:14 | Warnen spam
Edit:

Das die Serverkopie des servergespeicherten Profils nicht gefunden werden
kann, ist mir schon klar, da ich diese zuvor nicht gesichert und dann wieder
zurückgespielt habe. Es sollte aber ein neues erstellt werden.
Das Problem liegt doch aber am "Zugriff verweigert", oder?

Und bei der Anmeldung am Client wird ja nicht mal ein lokales Profil
erstellt ???????

"Siegfried Hogen" wrote:

Hallo zusammen,

ich habe 3 Win2000 Dom-Controller die ich nach Win2003 migrieren möchte.

Dazu habe ich mir eine identische Testumgebung aufgebaut.
3x Win2000 Dom-Controller
1x Win2000 Client

Für die Ausführung melde ich mich mit dem „Adminstrator“ an.

Ich nenne die Server mal
A = Erster Dom Controller in der DOM und hat alle FSMO-Rollen
Außerdem làuft darauf DHCP, WINS und DNS
Hat auch das Verz. für die Servergesp. Profile „Profiles$“
B = Dom Controller
C = Dom Controller und hat Global Catalog

Nach Vorbereitung der DOM auf Win2003 habe ich zuerst Server A und dann B
und C migriert (upgrade, wie von Microsft empfohlen).

Alles làuft bis hierher einwandfrei. Auch die Anmeldungen mit den
bestehenden und neu erstellten Usern im AD funktionieren einwandfrei. GPO´s
werden übernommen.

Jetzt soll der der Server A durch einen neuen Sever ersetzt werden.

Mein Vorgehensweise:

DHCP, WINS und DNS von Server A deinstall. und neu auf Server B install.
Alle FSMO-Rollen auf Server B übertragen
Gesamtstrukturebene heraufstufen
Server A von DOM in Arbeitsgruppe nehmen
AD mit DCPromo von Server A entfernen

Jetzt neuen Server (gleich mit Win2003 install.) in DOM aufnehmen und AD
install.
Alle FSMO-Rollen wieder auf Den neuen Server A übertragen
DHCP, WINS, DNS von Server B deinstall. und wieder auf A install.

Soweit hat alles einwandfrei funktioniert und die Eventlogs sind sauber.

Jetzt kommt´s:

Auf dem neuen Server A habe ich ebenfalls wieder „Profiles$ erstellt und
freigegeben.
Die Berechtigungen stimmen. Habe sogar VZ für alle DOM-User gegeben.

Möchte ich mich mit einem bestehenden Admin-Konto z.B am Server A anmelden,
kommen 2 Meldungen:

Ereigniskennung: 1521
Die Serverkopie des servergespeicherten Profils wurde nicht gefunden. Sie
werden mit einem lokalen Benutzerprofil angemeldet. Änderungen an dem Profil
werden nach der Abmeldung nicht auf den Server kopiert. Mögliche
Fehlerursachen sind Netzwerkprobleme oder nicht ausreichende
Sicherheitsrechte. Wenden Sie sich an den Netzwerkadministator, wenn das
Problem weiterhin besteht.
Details-Zugriff verweigert.

Ereigniskennung: 1511
Das lokale Benutzerproil wurde nicht gefunden. Sie werden mit einem
temporàren Benutzerprofil angemeldet. Änderungen, die Sie am Benutzerprofil
vornehmen, gehen bei der Abmeldung verloren.

Möchte ich mich mit einem bestehenden, od. neuem User-Konto am Client
anmelden, kommen 2 Meldungen:

Ereignis-ID: 1000
Das Profilverzeichnis „\\xxxx\profiles$\5.pds“ konnte nicht erstellt werden.
Sie werden nur mit Ihrem lokalen Profil angemeldet. Änderungen an dem Profil
werden nicht auf den Server gespeichert. Wenden Sie sich an den
Netzwerkadministator.
Details-Zugriff verweigert.

Ereignis-ID: 1000
Das lokale Benutzerproil wurde nicht gefunden. Sie werden mit einem
temporàren Benutzerprofil angemeldet. Änderungen, die Sie am Benutzerprofil
vornehmen, gehen bei der Abmeldung verloren.

Was làuft denn hier schief?

Bitte um Hilfe.
Für Eure Tipps bedanke ich mich schon mal im vorraus.

Gruß Siggi

Ähnliche fragen