serverhousing wo? gibts shared racks?

28/11/2008 - 17:11 von peter pilsl | Report spam
Ich such gerade Platz für einen neuen Server mit 1HE, 8IPs und mind.
100G Traffic im Monat. Verlàssliche Anbindung mit geringer Latenz ins
VIX sind ein Muss.

Bisher war ich bei inode im Interxion-center und hab dort auch einen
alten Server mit 4HE stehen, aber eine erweiterung auf 5HE ist nicht
möglich, sondern nur upgrade auf ein viertel-Rack zu einem beachtlichen
Preis. Ausserdem bin ich grad nicht happy bei inode, weil ich
draufgekommen bin, dass sich mindestbindungsfristen von zwei Jahren
automatisch um weitere 2 Jahre verlàngern wenn man nicht kündigt - auch
wenn man seit vielen Jahren Kunde ist.

Gibts irgendwo in Wien Interessensgemeinschaften von Menschen, die auch
einen kleinen Server haben und sich gmeinsam ein Rack teilen??

Sonst überlege ich folgende Provider:

- Viennaweb? klingt preiswert und vernünftig. Gibts einen Haken?
- silverserver? etwas teurer, aber sehr gute location (schnell
erreichbar im krisenfall) und wirkt .. sympathisch :)

danke für eure hinweise

lg
peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Rosenzopf
28/11/2008 - 23:08 | Warnen spam
Am Mikro: peter pilsl

Preis. Ausserdem bin ich grad nicht happy bei inode, weil ich
draufgekommen bin, dass sich mindestbindungsfristen von zwei Jahren
automatisch um weitere 2 Jahre verlàngern wenn man nicht kündigt - auch
wenn man seit vielen Jahren Kunde ist.



Du weißt, dass UPC gerade die AGB àndert und Du eine
Sonderkündigungsmöglichkeit hast?

Ciao, Michi


"Deutschland sucht den Superstar und findet den Nachfolger von
Wigald Boning" Rene Schuster in at.region.graz

Ähnliche fragen