Serverprofil und Standarddrucker

30/05/2008 - 14:52 von Mueller Juergen | Report spam
Ich verwende einen Windows Server mit serverseitiges Profil.
Wenn ich mich mit einem Benutzer bei einem Rechner anmelde, kann ich dort
den Standarddrucker definieren. Wenn sich der Benutzer bei diesem Rechner
anmeldet ist alles o.k.

Wenn ich zu einem anderen Rechner gehen, der nicht diesen Drucker verwendet
bzw. einen anderen Drucker als Standard hat, kommt wieder der vorher
eingestellte Drucker als Standard.

Anscheinend ist es so, dass die Drucker Profilmàßig eingestellt werden und
nicht Rechnerspezifisch.

Ist es möglich, dass man die Standarddrucker nicht Benutzerprofil màßig
einstellt, sondern Rechnerspezifisch.

Vielen Dank für jede Antwort
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
30/05/2008 - 17:53 | Warnen spam
Hi,

Mueller Juergen schrieb:
Ist es möglich, dass man die Standarddrucker nicht Benutzerprofil màßig
einstellt, sondern Rechnerspezifisch.



Nur, wenn du den Drucker per Script vorgibst, dann könnte das im Script
selber über die Computernamensabfrage abgefangen werden

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Blog: gpupdate.spaces.live.com - english

Ähnliche fragen