Service Pack 3 und Windows Update

14/05/2008 - 13:46 von Marc | Report spam
Guten Tag zusammen.

Ich musste heute morgen mein Laptop von Acer mit den Recovery CD neu
aufsetzen.
Als alles wieder soweit lief suchte ich nach Updates. Ich freute mich schon
auf 70 Updates nach SP2 aber er gab mir nur das SP3 aus.
Dieses habe ich installiert und danach festgestellt das weder der IE 7 noch
der Media Player 11 dabei ist.
Diese bot er mich dann auch gleich wieder als verfügbahres Update an.
Nach dem Download und der Verifizierung zur Installation wird das aber
abgebrochen. Ich habe es mehrmals versucht aber nichts. Seit SP3 kann ich
keine Updates mehr installieren.
Es kommt nur die Fehlermeldung das die Installation nicht durchgeführt wurde
ohne Nummer noch sonstiges.
System ist wie gesagt neu und Aktiviert.
Hat jemand eine Idee ????
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
14/05/2008 - 13:54 | Warnen spam
Marc wrote:
Als alles wieder soweit lief suchte ich nach Updates. Ich freute mich
schon auf 70 Updates nach SP2 aber er gab mir nur das SP3 aus.



Weil im SP3 alle enthalten sind.

Dieses habe ich installiert und danach festgestellt das weder der IE
7 noch der Media Player 11 dabei ist.
Diese bot er mich dann auch gleich wieder als verfügbahres Update an.
Nach dem Download und der Verifizierung zur Installation wird das aber
abgebrochen. Ich habe es mehrmals versucht aber nichts. Seit SP3 kann
ich keine Updates mehr installieren.




Internetoptionen, Allgemein, Cookies, Dateien löschen und Verlauf leeren.


Internetoptionen, Sicherheit. Klick auf Standardstufe bei Erweitert auf
Wiederherstellen unter Inhalte auf SSL-Status löschen.

Start/Ausführen, services.msc

Beende den Dienst "Automatische Updates" und lösche nun den Ordner
"SoftwareDistribution" im Ordner Windows. Starte den Dienst wieder.

Im Ordner Windows, System32 Lösche den Ordner CatRoot 2
Nicht den Ordner CatRoot

Leere die Temp-Ordner im abgesicherten Modus.

Start/Ausführen: temp
Start/Ausführen: %temp%

http://support.microsoft.com/?scid„3474

Start/Ausführen: msconfig --> Systemstart: "*Alle deaktivieren*"
Neustart. Versuch's jetzt manuell nochmal.

(Diese Einstellung deaktiviert auch eine eventuell zusàtzlich
installierte Firewall. Aktiviere dafür ggf. die XP-Firewall)

Alles wieder aktivieren --> Karte Allgemein --> Normaler Systemstart

http://www.microsoft.com/downloads/...laylang=de
http://www.microsoft.com/downloads/...layLang=de

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen