Service registrieren samt Passwort

31/10/2008 - 01:30 von Thomas Arthur Seidel | Report spam
Hallo Freaks

Ich habe hier ein kleines Windofs Problem. Ich moechte Services registrieren, die
nicht unter dem Systemaccount sondern unter einem anderen Account laufen sollen.
Dies, weil der Systemaccount nicht fuer Zugriffe auf den Datenbankserver verwendet
werden soll. Den Usernamen kann ich setzen, aber wie setze ich das Passwort? Weiss
das jemand? Im Moment starte ich das Batch, und anschliessend schubse ich die Maus
ueber den Bildschirm um das Passwort in die nett angelegten Services zu setzen.

Aus Platzgruenden schreibe ich die drei Teile meiner Kommandozeile untereinander,
eine Leerzeile steht fuer den Zeilenbegrenzer


"C:\Program Files\SRVANY\InstSrv.EXE" <space>
meinprogramm <space>
"C:\Program Files\SRVANY\SRVANY.EXE"


Damit registriere ich einen Service Namen. Den kann ich nun mit dem RegEdit einer
realen Applikation zuordnen. Der .reg File sieht so aus:


Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\meinprogramm\Parameters]
"Application"="C:\\Program Files\\AutoRestore.exe"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\meinprogramm\Parameters]
"AppDirectory"="C:\\Program Files\\"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\meinprogramm]
"Description"="AutoRestore for blahblahfasel"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\meinprogramm]
"Start"=dword:00000002
"ObjectName"=".\\meinusername"



Frage ist nun also, gibts eine solche Zeile auch fuer das Passwort?

TS
 

Lesen sie die antworten

#1 Ilyas
31/10/2008 - 20:01 | Warnen spam
Thomas Arthur Seidel wrote:
Hallo Freaks

Ich habe hier ein kleines Windofs Problem. ...
"C:\Program Files\SRVANY\InstSrv.EXE" <space>
meinprogramm <space>
"C:\Program Files\SRVANY\SRVANY.EXE"


Damit registriere ich einen Service Namen. Den kann ich nun mit dem
RegEdit einer realen Applikation zuordnen. Der .reg File sieht so aus:


Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\meinprogramm\Parameters]

"Application"="C:\\Program Files\\AutoRestore.exe"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\meinprogramm\Parameters]

"AppDirectory"="C:\\Program Files\\"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\meinprogramm]
"Description"="AutoRestore for blahblahfasel"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\meinprogramm]
"Start"=dword:00000002
"ObjectName"=".\\meinusername"



Frage ist nun also, gibts eine solche Zeile auch fuer das Passwort?

TS



Hab mal versucht mich da reinzufuchsen, doch gibt es dafür nirgendswo ne
vernünftige Doku dazu. (Ich würde fast behaupten dass das Passwort in
einem Unterschlüssel "Security" als Binàrwert gespeichert wird)

Ich würd das an deiner Stelle nun so machen: Dienst ohne Passwort
anlegen, dann in die "Dienste" der Computerverwaltung gehen und mir dann
die Eigenschaften des Dienstes ohne Passwort anzeigen - Denn da gibt es
den Karteireiter "Anmelden" wo du dann einen Benutzer und ein Passwort
für den Dienst festlegen kannst.

Viel Erfolg!
Ilyas

Ähnliche fragen