Servoachse - Geschwindigkeit

17/06/2009 - 06:23 von Andreas Ott | Report spam
Hallo,

ich habe eine Servoachse.
Für die Geschwindigkeit lautet die Formel

250000µm * 64 = 16000000 dez

wird dann umgerechnet in Hex

64 ink/s

Die 64 sagt mir nichts.

Wie kommt die zustande?


Gibt es irgendwo eine Erklàrung? Formelsammlung?


Gruß, Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 mike
17/06/2009 - 08:01 | Warnen spam
Vermutlich gibt es hardwaremàssig eine Anzahl von "Strichen" pro
Làngeneinheit. Diese könnte dann elektronisch interpoliert werden, z.B.
mit 2^6 = 64. Ohne mehr Details zum Messsystem kann man dazu aber nicht
viel sagen.
Grüße
mike

Andreas Ott schrieb:
Hallo,

ich habe eine Servoachse.
Für die Geschwindigkeit lautet die Formel

250000µm * 64 = 16000000 dez

wird dann umgerechnet in Hex

64 ink/s

Die 64 sagt mir nichts.

Wie kommt die zustande?


Gibt es irgendwo eine Erklàrung? Formelsammlung?


Gruß, Andreas

Ähnliche fragen