Setup mit SATA

18/01/2008 - 09:14 von Michael Salloker | Report spam
Hallo,

ich habe einen PC, dessen Festplatte über SATA ngesprochen wird (es ist ein
Intel 82801GBGRGH ICHR7).

Das BIOS hat leider keinen Kompatibilitàsmodus, wie ich es von meinem Laptop
kenne, daher làuft so nichts.

Diskettenlaufwerk gibt es auch nicht, da ein neues Geràt, also entfàllt auch
die Methode einen externen Treiber gleich beim Start zu integrieren.

Ich habe dann einmal einfach eine Setup CD mit Windows XP Professionla und
integriertem Servie Pack 2 genommen, und siehe da, die Installation hat
begonnen. Die festplatte wurde erkannt, konnte formatiert werden, es wurde
alles hinaufgespielt.

Dann aber kam des böse Ende: Nach dem Reboot erhalte ich die Meldung, daß
kein Betriebssystem gefunden wurde und dann bleibt der Schirm schwarz. Die
zusàtzliche Meldung, über CD zu booten, ignoriere ich, weil dann ja der ganze
Ablauf wieder von vorne beginnt.

Gibt es zweckdienliche Hinweise, wie ich dieses Problem lösen kann?

Danke

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
18/01/2008 - 09:47 | Warnen spam
Michael Salloker schrieb:

Hallo Michael,

ich habe einen PC, dessen Festplatte über SATA ngesprochen wird (es
ist ein Intel 82801GBGRGH ICHR7).

Das BIOS hat leider keinen Kompatibilitàsmodus, wie ich es von meinem
Laptop kenne, daher làuft so nichts.



Da gibt es aber sicher eine alternative Einstellung, z.B. SATA-Mode = IDE.

Diskettenlaufwerk gibt es auch nicht, da ein neues Geràt,



Du könntest wenige Euro investieren für ein Diskettenlaufwerk. Notfalls ein
paar Euro mehr für ein USB-Diskettenlaufwerk. Dabei auf die Marke achten:
http://support.microsoft.com/kb/916196

Dann aber kam des böse Ende: Nach dem Reboot erhalte ich die Meldung,
daß kein Betriebssystem gefunden wurde und dann bleibt der Schirm
schwarz. Die zusàtzliche Meldung, über CD zu booten, ignoriere ich,
weil dann ja der ganze Ablauf wieder von vorne beginnt.



Wenn Du unbedingt willst, musst Du den SATA-Treiber in die XP-CD
integrieren.
http://www.nliteos.com/index.html
http://www.winfuture.de/xpisobuilder3
http://support.microsoft.com/kb/814847
http://support.microsoft.com/kb/318812

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen