Setup Projekt mehrsprachig

19/07/2009 - 15:25 von Tamara Mikes | Report spam
Salü alle zusammen

Gibt es eine Möglichkeit, wie ich mit VS2008 ein mehrsprachiges SetupProjekt
realisieren kann? Ich hàtte gerne auf der ersten Seite des Assistenten eine
Sprachauswahl: "Wàhlen Sie O Deutsch O Englisch O Spanisch". Die
entsprechende Benutzerdefinierte Dialogbox für das SetupProgramm habe ich
gefunden. Aber wie, bez. wo programmiere ich das aus?

Vielen Dank für Hinweise
Gruss Tamara
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
19/07/2009 - 17:15 | Warnen spam
Hallo Tamara,

Gibt es eine Möglichkeit, wie ich mit VS2008 ein mehrsprachiges
SetupProjekt realisieren kann? Ich hàtte gerne auf der ersten Seite
des Assistenten eine Sprachauswahl: "Wàhlen Sie O Deutsch O Englisch
O Spanisch".



Da würde ich lieber einbauen, dass das Setup
die aktuell eingestellte Kultur selber erkennt und diese
für die Sprache benutzt, aber gut, man kann das auch so
machen. Visual Studio unterstützt zwar nur eine
spezielle Sprache pro MSI: ...

[Bereitstellung und Lokalisierung]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...25hzz.aspx
(->Das Erstellen eines einzigen Installationsprogramms für
verschiedene Gebietsschemas ist nicht möglich.)

... aber man kann einen PostBuildStep dahinterhàngen,
der Transform's (MST's) für die anderen Sprachen automatisch
erstellt (das geht zum Beispiel über Orca, oder InstEd).

[Windows Installer Development Tools (Windows)]
http://msdn.microsoft.com/en-us/lib...72834.aspx

[InstEd It! - InstEd - Make packaging more productive]
http://www.instedit.com/


Dann hast Du am Ende ein MSI und mehrere MST's pro
Sprache. (siehe auch Localization-Eigenschaft des Setup-
Projektes). Zur Installzeit wendest Du dann über Deine
Dialogbox den gewünschten "Transform" (MST) auf die MSI an.

[InstallSite.org: Multi-Language MSI Packages without Setup.exe Launcher]
http://www.installsite.org/pages/en.../index.htm

[A Localization Example (Windows)]
http://msdn.microsoft.com/en-us/lib...67815.aspx

________________

Andere MSI-Aufsatz-Technologien bieten z.T. direkteren
Support für so etwas. Zum Beispiel WiX (Windows Installer XML) :

[Windows Installer XML - Extended Install Language]
http://www.dotnetpro.de/articles/fr...taller.pdf

Das làsst sich auch in Visual Studio 2008 visuell integrieren:

[WiX - Votive Project]
http://wix.sourceforge.net/votive.html

[Windows Installer XML - Wikipedia]
http://de.wikipedia.org/wiki/Windows_Installer_XML

[Using the WiX Toolset to Integrate Setup into Your Development Process]
http://msdn.microsoft.com/en-us/aa302186.aspx

[WiX-Tricks: Automatisieren von Freigaben mit MSBuild und Windows Installer
XML]
http://msdn.microsoft.com/de-de/mag...63456.aspx

[Windows Installer XML (WiX) toolset]
http://wix.sourceforge.net/

BTW: 'Windows Installer XML' wird *nicht* in VS 2010
integriert sein, obwohl das langezeit so geplant war:

[Visual Studio will not ship the WiX toolset, contributes only. -
RobMensching.com /Blog]
http://robmensching.com/blog/posts/...butes-only

_______________

Beachte, dies ist eine C# Gruppe und keine Setup-, Installer
oder MSI Gruppe. Suche in Deinem Newsreader nach Gruppen,
die diese Wörter beinhalten.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen