Setup von COM-DLL

14/11/2008 - 18:44 von Albrecht Schäffer | Report spam
Hallo

für eine Excel-Anwendung haben wir eine COM-sichtbare DLL erstellt. In der
Testumgebung funktioniert alles. Wenn ich aber ein Setup-Packet erstelle,
wird die zugehörige .tlb Datei neu erstellt, die Verweise in Excel verlieren
ihre Gültigkeit. Das Problem ist, dass wir den Code der Excel-Datei
geschützt haben, und der Anwender deshalb die Verweise nicht die Möglichkeit
den Verweis zu aktuallisieren.

Gibt es eine Möglichkeit, eine Setup-Datei zu erstellen, ohne dass die
Anwendung neu kompiliert und registriet wird?

Gruß

Albrecht
 

Lesen sie die antworten

#1 Albrecht Schäffer
14/11/2008 - 19:12 | Warnen spam
Noch als Nachtrag, das ganze ist ein VB2008-Projekt

Gruß
Albrecht

Ähnliche fragen