sfc /scannow und qfecheck

21/03/2008 - 13:10 von Rüdiger Rösler | Report spam
Hallo zusammen,

unter XP Pro SP2 habe ich hier einige Probleme mit den Updates.
Jedesmal wenn ich "sfc /scannow" laufen lasse, meldet mir qfecheck.exe
beim nàchsten Systemstart diesen Fehlerbericht:

| Windows XP Hotfix Validation Report for \\GROUND-UI3HT9RT
| Report Date: 3/20/2008 7:37pm
|
| Current Service Pack Level: Service Pack 2
|
| Hotfixes Identified:

| KB902400: This hotfix should be reinstalled.
|
| The following files are incorrect for this hotfix:
| C:\WINDOWS\SYSTEM32\DLLCACHE\MIGREGDB.EXE
|

Bei KB902400 handelt es sich um das Update für die Sicherheitslücke in
MSDTC und COM+ vom 11.10.05.

| KB913580: Current on system.

| KB912817: This hotfix should be reinstalled.
|
| The following files are incorrect for this hotfix:
| C:\WINDOWS\SYSTEM32\DLLCACHE\MIGREGDB.EXE
|

Bei KB912817 geht es um das "XP COM+ Hotfix Rollup Package" vom
22.05.06. Das Update wird über dieses Programm installiert:
| 13.07.2006 07:37 4.878.064 WindowsXP-KB912817-v2-x86-DEU.exe

| KB914440: This hotfix should be reinstalled.
|
| The following files are incorrect for this hotfix:
| C:\WINDOWS\SYSTEM32\DLLCACHE\CUSTSAT.DLL
|

KB914440 v12 ist das Netzwerkdiagnose-Tool vom 24.10.2006.

Wenn ich die Patches nachinstalliere, werden keine Fehler mehr
von qfecheck gemeldet. Was muss ich tun, damit die Updates
ordnungsgemàß installiert werden?

Außerdem sind manche UnInstall-Ordner doppelt vorhanden:

C:\WINDOWS>dir /a:hd /s *924270*;*931784*;*939653*;*902400*;*912817*;
*914440*
| Datentràger in Laufwerk C: ist XP Pro
| Volumeseriennummer: ECDC-88B4
|
| Verzeichnis von C:\WINDOWS
|
| 02.03.2008 22:09 <DIR> $NtUninstallKB924270$
| 13.03.2008 00:34 <DIR> $NtUninstallKB924270_0$
|
| Verzeichnis von C:\WINDOWS
|
| 02.03.2008 22:16 <DIR> $NtUninstallKB931784$
| 13.03.2008 00:34 <DIR> $NtUninstallKB931784_0$
|
| Verzeichnis von C:\WINDOWS
|
| 22.10.2007 23:40 <DIR> $NtUninstallKB939653_0$
|
| Verzeichnis von C:\WINDOWS
|
| 12.03.2008 22:07 <DIR> $NtUninstallKB902400$
|
| Verzeichnis von C:\WINDOWS
|
| 12.03.2008 22:13 <DIR> $NtUninstallKB912817$
|
| Verzeichnis von C:\WINDOWS
|
| 12.03.2008 22:18 <DIR> $NtUninstallKB914440$
| 0 Datei(en) 0 Bytes
|
| Verzeichnis von C:\WINDOWS\$hf_mig$
|
| 13.03.2008 00:34 <DIR> KB924270
|
| Verzeichnis von C:\WINDOWS\$hf_mig$
|
| 13.03.2008 00:34 <DIR> KB931784
|
| Verzeichnis von C:\WINDOWS\$hf_mig$
|
| 22.10.2007 23:41 <DIR> KB939653
|
| Verzeichnis von C:\WINDOWS\$hf_mig$
|
| 12.03.2008 22:08 <DIR> KB902400
| 0 Datei(en) 0 Bytes
|
| Anzahl der angezeigten Dateien:
| 0 Datei(en) 0 Bytes
| 12 Verzeichnis(se), 13.827.126.272 Bytes frei

Am 12. 03. d. J. wurde eine Reparatur-Installation des Betriebsystems
durchgeführt, die Updates wurden danach über ein Skript installiert. Ist
das in Ordnung so?

Vielen Dank für jede Hilfe!

Viele Grüße

Rüdiger

ЯR
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
25/03/2008 - 08:55 | Warnen spam
Rüdiger Rösler schrieb:

Am 12. 03. d. J. wurde eine Reparatur-Installation des Betriebsystems
durchgeführt, die Updates wurden danach über ein Skript installiert. Ist
das in Ordnung so?



Bekommst Du noch Updates auf WU/MU angeboten?

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
http://www.microsoft.com/germany/wi...fault.mspx
http://www.wsuswiki.com/Home
http://wsus.de/

Ähnliche fragen