Shahrzad Rafati wird eine programmatische Rede auf der IBC2016 Konferenz halten

29/06/2016 - 19:00 von Business Wire
Die IBC hat heute bekanntgegeben, dass die Gründerin und CEO von BroadbandTV, Frau Shahrzad Rafati am Samstag, den 10. September eine programmatische Rede auf der bevorstehenden IBC2016 Konferenz halten wird. ...

Die IBC hat heute bekanntgegeben, dass die Gründerin und CEO von BroadbandTV, Frau Shahrzad Rafati am Samstag, den 10. September eine programmatische Rede auf der bevorstehenden IBC2016 Konferenz halten wird.

Innerhalb der letzten 11 Jahre wurde BroadbandTV zu einer mächtigen Kraft im Online-Video und zum weltweit größten plattformübergreifenden Netzwerk. Aufgebaut auf Expertise, stellt das Unternehmen BBTV mit Sitz in Vancouver 16,2 Mrd. Impressionen im Monat von über 76.000 Online-Videomachern dar und stellt dabei eine umfassende Reihe an Dienstleistungen und Lösungen einschließlich der Verteilung von Inhalten, Technologie, Werbung, Produktion, kreative und gestalterische Dienstleistungen und Monetasierungs-Möglichkeiten zusätzlich zum Nischenwertversprechen für Entwickler mit all seinen Vertikalitäten zur Verfügung.

BBTV bietet weiterhin Rechteverwaltungsdienste (Rights Management Services, RMS) für Mediengiganten einschließlich der NBA, Viacom, Sony Pictures und FremantleMedia an. Shahrzad ist ein Befürworter des positiven sozialen Wandels und ein Meister der unternehmerischen Selbstständigkeit.

Shahrzad wird darüber sprechen, wie das BBTV plattformübergreifend arbeitet und neue Partnerschaften formt, wie jene mit der Huffington Post von AOL zur Schaffung des neuartigen Online-Video-Journalismusnetzwerks „Outspeak“ und gemeinsam mit der NBA zur Schaffung der wegweisenden Community von Videomachern mit Fokus auf Basketball und die Basketballkultur mit dem Namen „NBA Playmakers“. Sie wird außerdem darüber sprechen, wie die jüngere YouTube-Generation mit Technologie und Inhalten interagiert und was herkömmlicher Rundfunk bedeutet.

Unter dem Namen „Wandel in der digitale Ära: Führung, Strategie und Kreativität in Medien und Unterhaltung“ empfängt die Konferenz mehr als 300 Führungskräfte, die ihre Erkenntnisse und Einsichten bezüglich zentraler Themen im Rahmen von Unterhaltung, Medien und dem Technologiebereich teilen.

Weitere Informationen für Editoren:

Das BroadbandTV-Netzwerk hat über 76.000 Entwickler, die über 500.000 neue Videos pro Monat posten. Dieses erzielt 16,2 Mrd. Impressionen im Monat, welches es zum größten und am schnellsten wachsenden plattformübergreifenden Netzwerk (Multi Platform Network, MPN) auf der Welt macht.

Über die Errungenschaften von BroadbandTV hinaus ist Shahrzad Mitbegründerin des weltweit ersten Chopra Yoga gemeinsam mit Dr. Deepak Chopra und verfügt über Beteiligungen an einem umfassenden Portfolio an Unternehmen.

Die Anmeldung für die IBC2016 ist nun eröffnet mit Frühbucherermäßigungen auf alle Konferenzpässe verfügbar bis zum 15. Juli unter IBC.org/register

## ENDS ##

Über die IBC

Die IBC ist die führende, jährlich stattfindende internationale Veranstaltung für Fachkräfte in den Bereichen Produktion, Management und Bereitstellung von Unterhaltungs- und Nachrichten-Inhalten. Die IBC zieht über 55.000 Teilnehmer aus über 170 Ländern an. Sie umfasst eine hoch angesehene, durch Fachleute geprüfte Konferenz und eine Messe mit über 1.600 Ausstellern, die sich aus führenden Anbietern modernster Technologien aus dem Bereich elektronische Medien zusammensetzen, und bietet einzigartige Networking-Gelegenheiten.

Über BroadbandTV

BroadbandTV ist ein innovatives Medien und Technologieunternehmen, das durch Unterstützung seiner hochwertigen Medienmarken, proprietären Technologie und enormen Online-Reichweite den Erfolg für Online-Videomacher vorantreibt. BroadbandTV betreibt das weltweit größte plattformübergreifende Netzwerk mit über 76.000 Netzwerkpartnern und häuft 16,2 Mrd. Seitenaufrufe pro Monat an. Die Erschaffer seiner Inhalte umfassen mehrere wesentliche Medienmarken einschließlich: Das größte und engagierteste Gaming-Netzwerk auf YouTube TGN, das größte Hip-Hop-Musik-Netzwerk Opposition, das führende Netzwerk der elektronische Tanzmusik (Electronic Dance Music, EDM) WIMSIC, das maßgebliche Kinder und Familiennetzwerk HooplaKidz und die Bürgerjournalismusmarke der nächsten Generation Outspeak in Partnerschaft mit der Huffington Post. Das Unternehmen hat vor kurzem das Gemeinschaftsprojekt „Windfall“ zum Finden, Entwickeln und Unterstützen von Musikkünstlern auf allen Plattformen in Kooperation mit BMG und die strategische Partnerschaft mit der NBA „NBA Playmakers“ zum Finden, Entdecken und Entwickeln von Erschaffenden mit Fokus auf die Basketballkultur enthüllt. BroadbandTV hat einige der am fortschrittlichsten und innovativsten Technologien im Online-Video-Bereich entwickelt: VISO NOVI zur Erkennung und Verwaltung von Fans hochgeladener Inhalte und VISO Catalyst zur Verbesserung der Zuschauerschaft und Engagement für Premium-Videos. Im Juni 2013 erwarb das führende europäische Unterhaltungsnetzwerk RTL Group einen Mehrheitsanteil an BroadbandTV. Beide Unternehmen bildeten weiterhin eine fortlaufende strategische Partnerschaft, um die globale Wachstumsstrategie von BroadbandTV zu beschleunigen. Die anfängliche Investition der RTL Group von 36 Millionen US-Dollar ist Teil einer geplanten Reihe an Investitionen in dem Unternehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.bbtv.com

Termine zur IBC2016:

Konferenz: 8. - 12. September 2016
Ausstellung: 9. - 13. September 2016

Für weitere Informationen besuchen Sie IBC.org

Finden Sie mehr über die IBC Konferenz heraus unter IBC.org/conference
Finden Sie mehr über die IBC Ausstellung heraus unter IBC.org/discovermore
Finden Sie mehr über IBC Content Everywhere heraus unter IBCCE.org

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

IBC
Liz Cox, Bubble & Squeak
E-Mail:liz.cox@bubblesqueak.agency
Telefon: 07981 472844


Source(s) : IBC

Schreiben Sie einen Kommentar