Shared libraries - verschiedene Versionen auf Debian installieren?

18/06/2008 - 00:25 von Ottmar Ohlemacher | Report spam
Hallo,

ich bemühe mich gerade, das Programm pdfeditor, welches ich mir als
deb-Paket von der unstabilen Distributeion Sid besorgt hab auf Debian Etch
zu installieren.

Leider bekomme ich beim Versuch, dieses zu installieren die Meldungen, dass
ich da jede Menge neuer shared libraries brauche, die nur in einer àlteren
Version auf Etch zur Verfügung sind.

Frage: Wenn ich mir jetzt die neuen Libraties der unstabilen Sid-Version
auf den Rechner installiere, mache ich damit möglicherweise mein System
kaputt, weil dann alte Anwendungen die neuen Librarieerionen verwenden
wollen und dann möglicherweise nicht mehr funktionieren?

Falls es das Problem gibt, wie kann man es lösen?

Danke für Info
Ottmar
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Schlenker
18/06/2008 - 01:15 | Warnen spam
* Ottmar Ohlemacher schrieb:

ich bemühe mich gerade, das Programm pdfeditor, welches ich mir als
deb-Paket von der unstabilen Distributeion Sid besorgt hab auf Debian Etch
zu installieren.


[...]
Frage: Wenn ich mir jetzt die neuen Libraties der unstabilen Sid-Version
auf den Rechner installiere, mache ich damit möglicherweise mein System
kaputt, weil dann alte Anwendungen die neuen Librarieerionen verwenden
wollen und dann möglicherweise nicht mehr funktionieren?

Falls es das Problem gibt, wie kann man es lösen?



Schnellschuss: Sourcecode besorgen und selbst ein '.deb-Paket'
bauen.

Gruß, Heiko
Neu im Usenet? -> http://www.kirchwitz.de/~amk/dni/
Linux-Anfànger(in)? -> http://www.dcoul.de/infos/
Fragen zu KDE/GNOME? -> de.comp.os.unix.apps.{kde,gnome}
Passende Newsgroup gesucht? -> http://groups.google.com/groups?as_umsgid=

Ähnliche fragen