Sharepoint funktioniert nach den Juli Updates nicht mehr

11/07/2008 - 10:38 von Karsten Schaper | Report spam
Hallo,

ich habe jetzt schon auf 2 SBS Premium Servern das Problem (War ein 2003er
und ein 2003er der auf R2 upgedatet wurde), das nach dem Einspielen der
Updates die Sharepoint SQL Instanz nicht mehr gestartet werden kann. Es dazu
noch nicht einmal einen Eintrag im Ereignisprotokoll gibt und die
companywebseite als Fehlermeldung nur: Es kann keine Verbindung zur
Konfigurationsdatenbank hergestellt werden. ausspuckt.

Beim ersten Server dachte ich noch, das wàre vielleicht "Zufall" aber als
heut nacht der zweite das gemacht hat, bin ich mir da nicht mehr so sicher.
Geholfen hat nur das komplette neuinstallieren des Intranets vom SBS.

Hat da jemand eine andere Lösung?!?


Karsten Schaper
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger \(MVP -SBS\)
11/07/2008 - 13:07 | Warnen spam
Hi Karsten,

ich habe jetzt schon auf 2 SBS Premium Servern das Problem (War ein 2003er
und ein 2003er der auf R2 upgedatet wurde), das nach dem Einspielen der
Updates die Sharepoint SQL Instanz nicht mehr gestartet werden kann. Es
dazu noch nicht einmal einen Eintrag im Ereignisprotokoll gibt und die
companywebseite als Fehlermeldung nur: Es kann keine Verbindung zur
Konfigurationsdatenbank hergestellt werden. ausspuckt.

Beim ersten Server dachte ich noch, das wàre vielleicht "Zufall" aber als
heut nacht der zweite das gemacht hat, bin ich mir da nicht mehr so
sicher. Geholfen hat nur das komplette neuinstallieren des Intranets vom
SBS.

Hat da jemand eine andere Lösung?!?



bekanntes Problem:

UPDATED: Hold Off on Installing Hotfix 948110 on SBS 2003 Servers
http://blogs.technet.com/sbs/archiv...rvers.aspx

Deswegen: IMMER vorher testen UND ein funktionierendes, aktuelles Backup zur
Hand haben

Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Schoenbornstr. 57
D-97440 Werneck
Tel: +49 (9722) 4835
Mobil: +49 (179) 25 98 341
Email:
Web: http://www.starnet-services.net

Ähnliche fragen