Sharepoint mit Office 2003

04/02/2008 - 12:06 von Bert Tschiche | Report spam
Hallo NG,
ich möchte einmal testweise einen Sharepointserver (2007 englisch) aufsetzen.
Wir haben aber nur ein Office 2000 und 2003 (deutsch.)
Habt ihr Erfahrungen wie gut die Zusammenarbeit zwischen dem Sharepointserver
und dem Office 2003 ist? Denn man kann ja soweit ich weiss 1. mit Office
natürlich auch Excelliste u.s.w. in Sharepoint bearbeiten, ich vermute ja da
reicht das Office2000, aber man kann ja auch 2. weitere integrierte
Sharepoint-Funktionalitàten in Office nutzen, klappt das einigermassen in
Office2003? (Ich habe noch wenig Ahnung über die Integration) Ein Office2007
kommt bei uns zur Zeit nicht in Frage.
Gruss, Bert Tschiche
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Hornscheidt
13/02/2008 - 00:30 | Warnen spam
Hallo Bert,

also die Grundfunktionen sind vorhanden, aber Office 2007 bietet einen
haufen "zusàtzlicher" Features - wobei ich eher sagen würde, daß diese
"zusàtzlichen" Features einfach als "Basisausstattung" bei Office 2003
fehlen.

Office 2003 bietet gute Dokumentenfunktionen wenn hauptsàchlich mit der
Website gearbeitet wird und Office dann nur im 2. Schritt zum Bearbeiten der
Dokumente genutzt wird. Office 2007 hat hier eine etwas intuitivere
Einstellung und "bevorzugt" meiner Meinung nach das arbeiten im Sharepoint.
Insbesondere die Outlook 2003-Funktionalitàt ist sehr eingeschrànkt (read
only)

Fazit: Das Arbeiten ist problemlos möglich wenn die Benutzer bevorzugt über
die Sharepoint-Weboberflàche arbeiten.

Darf ich Dich fragen, warum Du einen Sharepoint-Server nutzen willst?
Ich habe nàmlich einen im Einsatz und bin jetzt im Nachhinein zu der Ansicht
gelangt, daß die WSS3.0 vollkommen ausreichend gewesen wàren, weil ich Null
Prozent der Zusatzfeatures von OSS2007 nutze. Ganz im Gegenteil: Die
Komplexitàt des OSS (und das Ding ist wahrlich ein Hammer) macht nur einen
riesigen Haufen Verwaltungsarbeit.

Liebe Grüße,
Franky

"Bert Tschiche" <Bert schrieb im
Newsbeitrag news:
Hallo NG,
ich möchte einmal testweise einen Sharepointserver (2007 englisch)
aufsetzen.
Wir haben aber nur ein Office 2000 und 2003 (deutsch.)
Habt ihr Erfahrungen wie gut die Zusammenarbeit zwischen dem
Sharepointserver
und dem Office 2003 ist? Denn man kann ja soweit ich weiss 1. mit Office
natürlich auch Excelliste u.s.w. in Sharepoint bearbeiten, ich vermute ja
da
reicht das Office2000, aber man kann ja auch 2. weitere integrierte
Sharepoint-Funktionalitàten in Office nutzen, klappt das einigermassen in
Office2003? (Ich habe noch wenig Ahnung über die Integration) Ein
Office2007
kommt bei uns zur Zeit nicht in Frage.
Gruss, Bert Tschiche

Ähnliche fragen