Sharepointbibliothek als Standardspeicherort

08/01/2009 - 13:49 von Bernd_das_Brot | Report spam
Hallo,
ich möchte eine Sharepointbibliothek, also einen Onlinespeicherplatz, als
Standardspeicherort für Word festlegen. Bei Excel und Powerpoint ist das
problemlos möglich, aber Word stràubt sich dagegen.
Habe schon folgendes probiert:
- Unter Extras/Optionen/Speicherort für Dateien kann ich den Pfad für das
Onlineverzeichnis zwar eingeben und bestàtigen, aber er wird nicht übernommen
- Die Änderung des Werts "DOC-PATH" in der Registry unter
"HKCU\Software\Microsoft\Office\11.0\Word\Options" zeigt keine Wirkung
- Die Änderung des Werts "Personal" in der Registry unter
"HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders"
funktioniert mit normalen Verzeichnissen. Wird jedoch eine URI als Pfad
angegeben setzt Word diese beim nàchsten Start des Programms auf den
Standardwert "Eigene Dateien" zurück.

Weiß hier jemand eine Lösung für das Problem?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
10/01/2009 - 17:53 | Warnen spam
Hallo,

"Bernd_das_Brot" schrieb im
Newsbeitrag
news:

ich möchte eine Sharepointbibliothek, also einen
Onlinespeicherplatz, als Standardspeicherort für
Word festlegen. Bei Excel und Powerpoint ist das
problemlos möglich, aber Word stràubt sich
dagegen.



ich gehe davon aus, dass Microsoft Word 2003 verwendet
wird.

Ich habe die Frage intern weitergegeben und werde hier
eine Antwort bereitstellen.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen