Shellerweiterungen in Windows-64Bit-Explorer?

17/04/2009 - 15:12 von Harald M. Genauck | Report spam
Hallo,

hat zufàllig jemand einen Trick zur Hand, wie sich in VB6 geschriebene
Shellerweiterungen (Einbindung über die Dateierweiterung als
Shell-Command) in einem Windows-64Bit-Explorer nutzen lassen?

Man kann zwar einen Explorer mit dem Parameter /separate als
32-Bit-Explorer starten, aber sonderlich befriedigend ist das auf Dauer
sicher nicht ...
:-(


Viele Grüße

Harald M. Genauck

"VISUAL STUDIO one" - http://www.visualstudio1.de (Chefredakteur)
"ABOUT Visual Basic" - http://www.aboutvb.de (Herausgeber)
 

Lesen sie die antworten

#1 Timo Kunze
17/04/2009 - 15:30 | Warnen spam
Harald M. Genauck schrieb:
hat zufàllig jemand einen Trick zur Hand, wie sich in VB6 geschriebene
Shellerweiterungen (Einbindung über die Dateierweiterung als
Shell-Command) in einem Windows-64Bit-Explorer nutzen lassen?


Einen 64-Bit-Compiler für VB6 entwickeln und die Shellerweiterung mit
diesem kompilieren.

Nee, da gibts keinen Trick. Der 64-Bit-Explorer kann nur
64-Bit-Erweiterungen laden.

Timo
www.TimoSoft-Software.de - Unicode controls for VB6
"Those who sacrifice freedom for safety deserve neither."
"Demokratie ist per Definition unsicher. Ihr Schutz entsteht aus der
Überzeugung, dass die demokratischen Kràfte überwiegen und sich – auf
demokratischem Wege – durchsetzen."

Ähnliche fragen