ShellExecute edit

21/11/2011 - 10:53 von W. Wolf | Report spam
Hallo,

kann man per VB (oder API) herausfinden, ob für den Aufruf shellexecute
/ edit (entspricht Bearbeiten im Kontextmenü einer Datei) im System ein
Programm hinterlegt ist? Ich fürchte da hat sich seit Vista einiges
geàndert und diese Prüfung muss OS-spezifisch stattfinden. Nehme das mal
an, weil unter Vista/W7 im Explorer/Ordner/Optionen-Dialog der
Dateitypen-Tab vorhanden ist, über den man solche Einstellungen prüfen
bzw. veràndern konnte. Hat jemand darüber mehr Informationen?

Schönen Gruß
W. Wolf
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin KoWi
21/11/2011 - 12:37 | Warnen spam
Am 21.11.2011 10:53, schrieb W. Wolf:

kann man per VB (oder API) herausfinden, ob für den Aufruf shellexecute
/ edit (entspricht Bearbeiten im Kontextmenü einer Datei) im System ein
Programm hinterlegt ist?



ich kenne nur den Weg über die Registry:

- über HKCR\.xyz (Fileextension) den Filetyp holen
- über HKCR\FileTyp\Shell\edit\command nachsehen...

eine Änderung bei Vista/W7 ist mir nicht bekannt.

gruß, martin.

Ähnliche fragen