Shellskript lässt sich nicht per Doppelklick öffnen

26/11/2007 - 18:28 von Andreas Duering | Report spam
Hallo

bei mir besteht das Problem, dass sich Shellscripte nicht per Doppelklick
öffnen. Es passiert gar nichts.
Jedenfalls sind die Scripte als executable markiert (mit chmod +x) und haben
#!/bin/sh im Header).

Weiß jemand, was ich einstellen muss, damit sich bei Doppeklick auf das
Script die Konsole öffnet?

Danke schomal

Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Heike C. Zimmerer
26/11/2007 - 19:57 | Warnen spam
Andreas Duering writes:

bei mir besteht das Problem, dass sich Shellscripte nicht per Doppelklick
öffnen. Es passiert gar nichts.
Jedenfalls sind die Scripte als executable markiert (mit chmod +x) und haben
#!/bin/sh im Header).

Weiß jemand, was ich einstellen muss, damit sich bei Doppeklick auf das
Script die Konsole öffnet?



Nein, das ist schlecht möglich, da Du nicht erwàhnt hast, bei welcher
Oberflàche Du in welchen Dateimanager doppelklickst. Dessen
Einstellungen dürften das Problem sein, wenn der Fehlerablauf
allgemein so wie geschildert ist.

Du solltest Dich in eine Gruppe bemühen, die für Deine graphische
Oberflàche zustàndig ist (vermutlich etwas mit 'kde' oder 'gnome' im
Namen, aber da gibt es noch viel mehr Möglichkeiten). Hier bist Du
mit Sicherheit an der falschen Stelle - ein Problem der Shell selbst
kann nicht vorliegen, solange die noch gar nicht làuft.

Ähnliche fragen