Shortcut bzw. Menü-Eintrag für Add-In-Makro

21/01/2010 - 07:58 von Thomas Wiedmann | Report spam
Hallo,

wie kann man ein Makro, das sich in einem .xla-Add-In befindet,

a) als Menü-Eintrag
b) als Shortcut (Tastenkombination)

z. B. auch für andere Excel-Dateien verfügbar machen?
Ich hab Excel 2000.

Wie kann man überhaupt eine VBA-Prozedur für alle Excel-Dateien verfügbar
machen, so daß man sie mit einem Shortcut aufrufen kann (so wie z. B. bei
Word in der Normal.dot)?

Thomas Wiedmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
21/01/2010 - 09:15 | Warnen spam
On 21 Jan., 07:58, "Thomas Wiedmann" wrote:

wie kann man ein Makro, das sich in einem .xla-Add-In befindet,
a) als Menü-Eintrag
b) als Shortcut (Tastenkombination)


Das sollte dann das Add-In aber selber machen.

z. B. auch für andere Excel-Dateien verfügbar machen?


Das geht wenn Du unter Extras\Verweise einen Verweis auf das Add-In
setzt. Ab diesem Moment sind die Routinen des Add-In's direkt in
Deinem Code aufrufbar.

Daher kannst Du dann auch z.B. via Application.OnKey der Add-In-Sub
einen Shortcut zuweisen.

Wie kann man überhaupt eine VBA-Prozedur für alle Excel-Dateien verfügbar
machen, so daß man sie mit einem Shortcut aufrufen kann (so wie z. B. bei
Word in der Normal.dot)?


Die "Normal.dot" für Excel heißt PERSONL.XLS schau dazu mal hier nach:

http://www.online-excel.de/excel/singsel_vba.php?f3

Andreas.

Ähnliche fragen