Sicheres Speichern einer Datei?

22/08/2008 - 09:32 von H. Kröhan | Report spam
Hallo NG
Folgedes Problem: Ich habe eine Datei auf die alle Mitglieder unseres
Vereins Zugriff haben. Die Datei muss in jeden Fall in das dafür vorgesehene
Unterverzeichnis mit Datum und Uhrzeit als Dateiname über eine Schaltflàche
gespeichert werden. Datum und Uhrzeit deshalb, weil an einen Tag mehrere
Datein gespeichert werden können
Was passiert wenn jemand über das "SCHLIESSEN-Kreuz" die Datei beendet? Oder
wenn jemand auf "DATEI schliessen" oder "Datei beenden" geht. Hier sollte
ebenfalls sichergestellt werden das die Datei in jeden Fall in das
vorgegebene Verzeichnis gespeichert wird.
Wie ist das alles möglich?
Für Eure Hilfe bin ich sehr dankbar!

Mfg
Herbert Kröhan
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schleif
22/08/2008 - 10:04 | Warnen spam
H. Kröhan schrieb am 22.08.2008 09:32 Uhr:

Was passiert wenn jemand über das "SCHLIESSEN-Kreuz" die Datei beendet? Oder
wenn jemand auf "DATEI schliessen" oder "Datei beenden" geht. Hier sollte
ebenfalls sichergestellt werden das die Datei in jeden Fall in das
vorgegebene Verzeichnis gespeichert wird.



Dafür eignet sich das Ereignis "Workbook_BeforeClose", das Du im
VBA-Bereich von *DieseArbeitsmappe* notierst. Dort verwendest Du die
Methode SaveAs des Workbooks. Bitte Pfad anpassen.

Du kannst die Ereignisprozedur auch direkt oder indirekt aufrufen.
Über deinen Button kannst Du das Schließen und Speichern so erledigen:

ThisWorkbook.Close True

Das löst dann das Ereignis aus und speichert die Mappe.

Peter


'/DieseArbeitsmappe/
'--
Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)

Const FILENAME = "E:\test" '/xls wird automtisch ergànzt/

Me.SaveAs FILENAME &Format(Now,"_yyyy-mm-dd_hh.mm.ss") &".xls"

End Sub

Ähnliche fragen