Sicherheit Benutzer u Passwort

05/05/2009 - 13:21 von cd | Report spam
Hallo,

ich habe eine Frage bezüglich der Sicherheit einer Verbindung von Access
2007 und MS-SQL-Server.

Bei der Benutzerauthentifizierung ist eine reine SQL-Authentifizierung durch
den SQL-Server vorgesehen.

Wenn ich über ODBC eine System-Daten-Quelle einrichte und dann beim öffnen
des Access2007-Als-Client den Benutzernamen und das Passwort eingebe, stellt
sich mir die Frage wie SICHER ist diese Verbindung?

Kann der Benutername oder das Passwort herausgefunden werden?

Ich bitte um eure Hilfe bzw. Erfahrungen.

Danke
cd
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Hoffmann
05/05/2009 - 13:46 | Warnen spam
hallo,

cd wrote:
Bei der Benutzerauthentifizierung ist eine reine SQL-Authentifizierung durch
den SQL-Server vorgesehen.


Warum keine Windows-Authentifizierung?

Wenn ich über ODBC eine System-Daten-Quelle einrichte und dann beim öffnen
des Access2007-Als-Client den Benutzernamen und das Passwort eingebe, stellt
sich mir die Frage wie SICHER ist diese Verbindung?


Definiere "SICHER ist diese Verbindung".

Authentifizierung hat mit Sicherheit im Kontext einer Verbindung nicht
so viel zu tun. Da wàre wohl eher Verschlüsselung der Kommunikation
interessanter, z.B.:

http://technet.microsoft.com/en-us/...89067.aspx

Kann der Benutername oder das Passwort herausgefunden werden?


Ja.



mfG

Access-FAQ http://www.donkarl.com/
KnowHow.mdb http://www.freeaccess.de
Newbie-Info http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Ähnliche fragen