Sicherheit durch zip-Komprimierung

03/07/2008 - 19:32 von Markus Grob | Report spam
Hallo

Mache mir schon seit làngerem Gedanken, wie es mit der Sicherheit der
OOo Dokumente durch die Komprimierung steht.
Es wird ja zip verwendet. Das heisst, die Daten sind komprimiert und im
Fehlerfall schwieriger wieder zu rekonstruieren.

Weiss jemand, wie es bei zip aussieht mit Fehlertoleranz? Es geht mir
vor allem darum, dass man sagt, dass MS proprietàr ist und es im
Fehlerfall kaum möglich ist, die Daten zu rekonstruieren, doch ist es
bei OOo durch die Komprimierung besser?

Gruss, Markus

Auch ich bin ein KDE 4.0.4 Nutzer... Du auch?

Hilf mit, KDE zu verbessern, indem Du testest und Fehler meldest.

*** http://bugs.kde.org/ ***
 

Lesen sie die antworten

#1 Mechtilde
03/07/2008 - 20:53 | Warnen spam
Hallo,

Markus Grob schrieb:
Hallo

Mache mir schon seit làngerem Gedanken, wie es mit der Sicherheit der
OOo Dokumente durch die Komprimierung steht.
Es wird ja zip verwendet. Das heisst, die Daten sind komprimiert und im
Fehlerfall schwieriger wieder zu rekonstruieren.

Weiss jemand, wie es bei zip aussieht mit Fehlertoleranz? Es geht mir
vor allem darum, dass man sagt, dass MS proprietàr ist und es im
Fehlerfall kaum möglich ist, die Daten zu rekonstruieren, doch ist es
bei OOo durch die Komprimierung besser?



Zip ist ein freies offenes Format, das schon bisher von vielen
Programmen gelesen werden kann.

Das MS-Format kann wenn überhaupt nur von MS-Produkten gelesen werden
und das nur solange wie MS das will.

Gruß

Mechtilde

Ähnliche fragen