Sicherheit in Excel

11/01/2008 - 10:18 von Gido Blaser | Report spam
Hallo zusammen

Wir erstellen für Kunden diverse Excel Tabellen für den Finanzbereich. Nun
möchten wir diese so schützen, dass der Kunde nur ein paar Zellen àndern
kann und der Rest bleibt geschützt. Insbesondere Formeln und Logos sollten
im Urzustand belassen werden.
Das umzusezten ist auch nicht schwierig. Es gibt aber im Internet
Password-Remover Programme, welche solch geschütze Tabellen im Nu aushebeln.

Frage: Wie kann ich eine Excel-Tabelle so schützen, dass gewisse Zellen
bearbeitet werden können und der Rest unantastbar ist.

http://www.straxx.com/excel/password.html Dieses Tool habe ich erfolgreich
in Excel 2007 eingesetzt.

Gibt es einen Schutz gegen solche Tools?

Danke für jede Info

Grüsse aus der Schweiz

Gido
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
11/01/2008 - 20:45 | Warnen spam
Grüezi Gido

Gido Blaser schrieb am 11.01.2008

Wir erstellen für Kunden diverse Excel Tabellen für den Finanzbereich. Nun
möchten wir diese so schützen, dass der Kunde nur ein paar Zellen àndern
kann und der Rest bleibt geschützt. Insbesondere Formeln und Logos sollten
im Urzustand belassen werden.
Das umzusezten ist auch nicht schwierig. Es gibt aber im Internet
Password-Remover Programme, welche solch geschütze Tabellen im Nu aushebeln.

Frage: Wie kann ich eine Excel-Tabelle so schützen, dass gewisse Zellen
bearbeitet werden können und der Rest unantastbar ist.

Gibt es einen Schutz gegen solche Tools?



Nein, den absoluten Schutz gibt es nicht - dafür ist Excel nicht ausgelegt.

Du könntest allenfalls mit anderen Sprachen ein AddIn erzeugen, das mit
Excel arbeitet, dann ist der Code zumindest sicher(er) aufgehoben.


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-2]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen