Sicherheitseinstellungen: c:\test als "Intranet" definieren

20/04/2008 - 21:34 von Philipp Flesch | Report spam
Hi!
ich habe fuer eine Kioskanwendung ein Video per VLC-ActiveX eingebunden.
Nur leider gelingt es mir nicht, dem IE6 die Frage abzugewoehnen, ob er
das ActiveX auch ausfuehren darf. Die Datei liegt in c:\test als index.htm

wenn ich c:\test\index.htm aufrufe kommt die entsprechende Abfrage.
Leider gelingt es mir nicht c:\test als "Intranet" im IE einzutragen,
sehr wohl aber die Freigabe \\127.0.0.1\test

Rufe ich dann \\127.0.0.1\test\index.htm auf geht es ...

Hat jemand eine Idee, wie ich den IE dazu bewegen kann, auch c:\test als
"Intranet" einzutragen? Ich wuerde auf den Umweg ueber die lokale
Freigabe naemlich gerne verzichten.

1000 Dank schon einmal!


Philipp
 

Lesen sie die antworten

#1 Philipp Flesch
20/04/2008 - 22:55 | Warnen spam
kleiner Nachtrag:
ich habe jetzt die Zone "Arbeitsplatz" eingeblendet ... und die
ActiveX-Komponenten "aktiviert" - die Wiedergabe erfolgt nun -
allerdings erscheint darueber trotzdem noch der Hinweis: "To help
protect your security, Internet Explorer has restricted this file from
showing active content that could access your computer. Click here for
options..."

Allerdings habe ich die Parameter eigentlich auf "enable" gesetzt :-(


Philipp Flesch schrieb:
Hi!
ich habe fuer eine Kioskanwendung ein Video per VLC-ActiveX eingebunden.
Nur leider gelingt es mir nicht, dem IE6 die Frage abzugewoehnen, ob er
das ActiveX auch ausfuehren darf. Die Datei liegt in c:\test als index.htm

wenn ich c:\test\index.htm aufrufe kommt die entsprechende Abfrage.
Leider gelingt es mir nicht c:\test als "Intranet" im IE einzutragen,
sehr wohl aber die Freigabe \\127.0.0.1\test

Rufe ich dann \\127.0.0.1\test\index.htm auf geht es ...

Hat jemand eine Idee, wie ich den IE dazu bewegen kann, auch c:\test als
"Intranet" einzutragen? Ich wuerde auf den Umweg ueber die lokale
Freigabe naemlich gerne verzichten.

1000 Dank schon einmal!


Philipp

Ähnliche fragen