Sicherheitsheitsl

28/11/2014 - 15:25 von Bernd Rakel | Report spam
Hallo,

das ist dann wohl ein Denkanstoß für die User, die ihr gesamtes System mit
einem Administratorkonto an das DSL hàngen.

»Cisco hat eine Sicherheitswarnung wegen seines jüngst für Firefox
bereitgestellten Video-Codecs herausgegeben.
Die OpenH.264-Bibliothek von Cisco weist eine Sicherheitslücke auf, die
auf einer unvollstàndigen Prüfung des zu verarbeitenden Video-Streams
beruht. Dadurch ist es nach Aussage des Netzwerkspezialisten möglich,
Anwendungen, die Funktionen dieser Bibliothek nutzen, zum Absturz zu
bringen oder Code einzuschleusen, der mit den Rechten der Anwendung
ausgeführt wird. (...)«
<http://preview.tinyurl.com/mb8u2sy>


Thx und Grüße, vielleicht sieht man sich in Los Santos.
Bernd Rakel
Lange Links werden wegen Zeilenumbruch im Pan
Newsreader mit Preview über tinyurl.com gesendet.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ruediger Lahl
28/11/2014 - 15:46 | Warnen spam
*Bernd Rakel* schrieb:

das ist dann wohl ein Denkanstoß für die User, die ihr gesamtes System mit
einem Administratorkonto an das DSL hàngen.



Nein, die haben das Denken final eingestellt.

»Cisco hat eine Sicherheitswarnung wegen seines jüngst für Firefox
bereitgestellten Video-Codecs herausgegeben.



Heise scheint da etwas hinterher zu sein. Laut Golem meldet Cisco
inzwischen, dass Firefox wohl doch nicht betroffen ist.
Http://www.golem.de/news/cisco-fehl...10829.html

<http://preview.tinyurl.com/mb8u2sy>



Heise hàlt unter seinen Artikeln übrigens selbst eine Kurz-URL bereit.
http://heise.de/-2468153
bis denne

Ähnliche fragen