Sicherheitswahn

26/05/2008 - 10:43 von Ivobiker | Report spam
Hallo,

ich muss von einer Access DB auf eine zweite Access DB via VBA zugreifen,
welche
A: mit einem MDW gesichert ist (nur User)
B: ein Datenbankkennwort gesetzt hat
C: dann, wenn die DB offen ist noch über ODBC auf verlinkte Oracle Tabellen
zugreift, wo nochmals eine PW Abfrage kommt

zugreifen.

Wie baue ich das am besten auf, so dass ich alle User(MDW), DB Passwort und
Oracle PW per Code übergeben kann.

Im Einzelnen habe ich schon Hinweise gefunden, aber wie kriege ich das alles
am besten unter einen Hut.

Vielen Dank für die Tipps.

Gruss Ivo
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
26/05/2008 - 11:23 | Warnen spam
Hallo,

Ivobiker wrote:

ich muss von einer Access DB auf eine zweite Access DB via VBA zugreifen,
welche
A: mit einem MDW gesichert ist (nur User)



Das kannst du beim Start mit Aufrufparameter uebergeben.

B: ein Datenbankkennwort gesetzt hat



www.donkarl.com?FAQ6.19

C: dann, wenn die DB offen ist noch über ODBC auf verlinkte Oracle Tabellen
zugreift, wo nochmals eine PW Abfrage kommt



Am besten uebergibst du das per ODBC-Connectstring. Beispiele gibt's hier:

http://www.connectionstrings.com/?carrier=oracle

Gruss - Peter

Ich beantworte keine Fragen per Email.
Mitglied im http://www.dbdev.org
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen