Sicherheitswarnung für ominöse Datei mit Makros

13/05/2010 - 10:39 von Maria Fähndrich | Report spam
Hallo Word-VBA-Spezialisten,

bei jedem Öffnen einer Datei mit Makros werden die Makros geblockt und
es erscheint eine Sicherheitswarnung "Makros wurden deaktiviert." So
weit so gut.

Durch drei Klicks können die Makros aktiviert werden, Klick auf
"Optionen", Klick in den Kreis bei "Diesen Inhalt aktivieren" und
Klick auf "OK". Diese drei làstigen Klicks kann man sich sparen, wenn
der Speicherort der geöffneten Datei (hier M:\) als vertrauenswürdiger
Speicherort definiert wird. Das ist aber bereits in Word vorgenommen
worden.

Die Sicherheitswarnung bezieht sich auf den Ordner
C:\Dokumente und Einstellungen\[User]\Lokale Einstellungen\Temporary
Internet Files\Content.MSO\
wobei [User] der Name des Benutzers ist.

Die Datei, auf die Bezug genommen wird, ist nicht die Datei, die
geöffnet wurde, sondern hat ***jedes Mal*** einen anderen Namen, z. B.
BFA21E07.dotm, die Endung lautet immer *.dotm, was auf ein Word-
Dokument mit Makros hinweist. Ich öffnete diesen Ordner und entdeckte
dort zwar etliche wechselnde Dateien, jedoch niemals genau die Datei,
die in Word genannt wurde.

Ich habe versucht, diesen Ordner auf C:\ auch als vertrauenswürdigen
Speicherort zu definieren, was aber aus Sicherheitsgründen natürlich
nicht erlaubt wird.

Wer kann mir hier helfen? Ist die ominöse Datei mit dem wechselnden
Namen am Ende gefàhrlich? Was kann ich tun, um die Sicherheitswarnung
nicht mehr zu erhalten?

Vielen Dank im Voraus und schöne Grüße

Maria
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Gahler
19/05/2010 - 07:04 | Warnen spam
Hallo Maria

Wer kann mir hier helfen? Ist die ominöse Datei mit dem wechselnden
Namen am Ende gefàhrlich? Was kann ich tun, um die Sicherheitswarnung
nicht mehr zu erhalten?


- Wenn du die Makro aktiviert hast, dann sollte die Datei im VBA-Editor
zugànglich sein. Hat die denn überhaupt Makros drin (dann kannst du sehen ob
diese gefàhrlich sind).
- Mit welcher Dokumentvorlage ist denn dein Dokumentverbunden? Wird diese
aus dem Internet geladen (prüfe mal
- MsgBox ActiveDocument.AttachedTemplate.Fullname).
- Hàng doch mal eine andere Dokumentvorlage an die Datei
- ActiveDocument.AttachedTemplate = NormalTemplate



Thomas Gahler
Co-Autor von »Microsoft Word-Programmierung.
Das Handbuch« (MS Press)


- Windows XP (SP3), Office XP (SP3)

Ähnliche fragen