Sichern meiner virtuellen Server

07/02/2008 - 13:36 von Volker Busch | Report spam
Hallo,
wollte meine (laufenden!) virtuellen Server am liebsten per Task einmal pro
Tag auf eine Sicherungsfestplatte kopieren.
Dann könnte man sich ja auf dem virtuellen Server eine Sicherung (auch die
kosten für den remote Sicherungsklienten) sparen, das wàre auch wesentlich
einfacher als z.B. nen Server zurücksichern zu müssen.
Gibts nicht ein Tool, mit dem ich laufende Virtuelle Maschinen woandershin
kopieren kann? Oder geht das mit Server 2008 eventuell?

LG Volker
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Ortha [MS]
07/02/2008 - 22:46 | Warnen spam
Hallo Volker,

Die Grundvoraussetzung zum Onlinesichern von VM ist der Einsatz von Virtual
Server 2005 R2 SP1. Mit SP1 kommt ein sog. VSS Writer mit, der die Basis
bildet.
Derzeit sprechen verschiedenen Backupprogramme (z.B. BackupExec) den VSS
Writer an. Von Microsoft unterstützt derzeit das Produkt System Center Data
Protection Manager 2007 (SCDPM) und das Windows Backup von WS2008 die VSS
Schnittstelle.
Alternativ kannst Du das Sample von dem sehr guten Artikel
http://redmondmag.com/columns/print...rialsID#24 nehmen und die
Schnittstelle selbst anprogrammieren.

Mit freundlichen Grüßen / Kind regards - Alexander Ortha (Microsoft)

This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

"Volker Busch" schrieb im
Newsbeitrag news:
Hallo,
wollte meine (laufenden!) virtuellen Server am liebsten per Task einmal
pro
Tag auf eine Sicherungsfestplatte kopieren.
Dann könnte man sich ja auf dem virtuellen Server eine Sicherung (auch die
kosten für den remote Sicherungsklienten) sparen, das wàre auch wesentlich
einfacher als z.B. nen Server zurücksichern zu müssen.
Gibts nicht ein Tool, mit dem ich laufende Virtuelle Maschinen woandershin
kopieren kann? Oder geht das mit Server 2008 eventuell?

LG Volker

Ähnliche fragen