Sichern nicht möglich wegen Bootordner?

17/02/2008 - 09:33 von Ernst Näf | Report spam
Hallo zusammen

Habe neuen PC mit 2 Festplatten. Möchte die zweite Festplatte (D:) zum
Sichern verwenden. Die Vista-Sicherung gibt mir diese Festplatte jedoch
nicht zur Auswahl als Ziellaufwerk, obwohl ich die Platte D: selber nicht
ausgewàhlt habe um selber gesichert zu werden.
Die Vista-Hilfe gibt mehrere Gründe dafür an, weshalb gewünschte
Speicherorte nicht zur Auswahl gegeben werden. Unter anderem auch folgenden:
"Beim Speicherort handelt es sich entweder um den Systemdatentràger (den
Datentràger, auf dem Windows installiert ist, auch Laufwerk C genannt) oder
um den Startdatentràger (den Datentràger, der von Windows zum Starten des
Computers verwendet wird, auch Startdiskette genannt)."

Auf dem gewünschten Ziellaufwerk befindet sich der Systemordner 'Boot'.
Heisst dies, dass es sich wie oben genannt um den Startdatentràger handelt?

Falls ja, wie làsst sich das àndern? Und gàbe es Nachteile, wenn ich das
àndern würde?


Besten Dank
Ernst
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
17/02/2008 - 16:01 | Warnen spam
Ernst Nàf schrieb:

Habe neuen PC mit 2 Festplatten. Möchte die zweite Festplatte (D:) zum
Sichern verwenden. Die Vista-Sicherung gibt mir diese Festplatte
jedoch nicht zur Auswahl als Ziellaufwerk, obwohl ich die Platte D:
selber nicht ausgewàhlt habe um selber gesichert zu werden.
Die Vista-Hilfe gibt mehrere Gründe dafür an, weshalb gewünschte
Speicherorte nicht zur Auswahl gegeben werden. Unter anderem auch
folgenden: "Beim Speicherort handelt es sich entweder um den
Systemdatentràger (den Datentràger, auf dem Windows installiert ist,
auch Laufwerk C genannt) oder um den Startdatentràger (den
Datentràger, der von Windows zum Starten des Computers verwendet
wird, auch Startdiskette genannt)."

Auf dem gewünschten Ziellaufwerk befindet sich der Systemordner
'Boot'. Heisst dies, dass es sich wie oben genannt um den
Startdatentràger handelt?



Ja, scheint so zu sein. Falls Du den Rechner mit bereits
vorinstalliertem Betriebssystem gekauft hast, wende Dich
mal an den Lieferanten, da scheint etwas falsch gemacht
worden zu sein.

Falls ja, wie làsst sich das àndern? Und gàbe es Nachteile, wenn ich
das àndern würde?



Ändern làsst sich das durch Neuformatierung der Laufwerke
und anschließender Neuinstallation von VISTA. Nachteile
würde es dadurch nicht geben, nur Vorteile.

Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Ähnliche fragen