Sicherung im Sicherungskasten ohne Funktion?

06/12/2011 - 16:24 von Artur Kawa | Report spam
Hallo,

ich habe im Sicherungskasten eine Sicherung, die mit
"Sp." bezeichnet ist. Diese Sicherung ist definitiv nicht
blind, sondern von ihr ab führt eine Leitung weg. Irgendwohin.

Wohin weiß keiner. Weder Vormieter, noch Vermieter.

Ich habe alle Ràume, Beleuchtung vor dem Haus, alle
Küchenanschlüsse, Garage, Heizanlage, etc. geprüft.

Wenn ich diese Sicherung abschalte geht nichts davon
aus.

Da ich einen eigenartig hohen Stromverbrauch habe, seit
ich in das Haus zog. Ein paar 100 kWh pro Jahr mehr, als
es sein sollten, frage ich mich natürlich ob das nicht eine
Sparleitung zum Nachbarn oder Vermieter ist. Paranoia
làsst grüßen, aber wer weiß...

Steht "Sp." für irgendwas besonderes, wenn es auf einer
Sicherung steht? Speicher kann es ja nicht sein. Da Haus
hat ein Flachdach und keinen Dachboden drunter.

Der Sicherungskasten ist wie folgt beschaltet. Ich zàhle
die Sicherungen von links nach rechts auf:

1. Hauptsicherung L1 25 A
2. Hauptsicherung L2 25 A
3. Hauptsicherung L3 25 A
4. Sicherung f. Herdanschluß abgeleitet von Sicherung 1 (16 A)
5. Sicherung f. Herdanschluß abgeleitet von Sicherung 2 (20 A)
6. Sicherung f. Herdanschluß abgeleitet von Sicherung 3 (20 A)
7. Sicherung "Sp." 20 A
8. Sicherung "Licht" 20 A
9. Sicherung "Licht" 20 A
10. Sicherung "Licht" 20 A

Die Elektrik wurde wohl in den 60er Jahren eingebaut.

Erst wurde mir gesagt, diese "Sp." Sicherung sei für die Heizanlage.
Allerdings stellte ich heute fest, dass die Heizung weiter làuft,
wenn diese Sicherung aus ist. Die Heizung wird vielmehr durch
die Sicherung mit der Nummer 9 abgeschaltet. Hàngt also am
Stromkreis für die Keller + Garagenbeleuchtung mit dran.

Gruss
Artur
 

Lesen sie die antworten

#1 Holger Marzen
06/12/2011 - 16:29 | Warnen spam
* On Tue, 6 Dec 2011 16:24:27 +0100, Artur Kawa wrote:

ich habe im Sicherungskasten eine Sicherung, die mit
"Sp." bezeichnet ist. Diese Sicherung ist definitiv nicht
blind, sondern von ihr ab führt eine Leitung weg. Irgendwohin.

Wohin weiß keiner. Weder Vormieter, noch Vermieter.



Speicher (Dachboden)?

Ähnliche fragen