Sicherung mit ASR

07/01/2010 - 14:36 von Jan Lorenz | Report spam
Hallo,

ich möchte unseren SBS2003 per ASR sichern. Klingt eigentlich einfach, aber
irgendwas mache ich falsch. Es werden immer ALLE Dateien gesichert, so dass
die Datei riesig wird. Wie ich es verstanden habe, sollen nur
Systemrelevante Daten gesichert werden. Nach Abschluss wird auch nicht wie
erwartet nach einer Diskette gefragt. Dabei kann man doch fast nichts falsch
machen: Ich starte Programme/Zubehör/Sicherung, dann "Daten und Eisntellung
sichern", dann "Alle Informationen auf diesem Computer", dann Pfad für die
Datei auswàhlen. So stehts jedenfalls in den Beschreibungen. Was mache ich
falsch?

Viele Grüße
Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Schuler [MVP]
07/01/2010 - 15:10 | Warnen spam
Hallo Jan,

"Jan Lorenz" wrote in message
news:

ich möchte unseren SBS2003 per ASR sichern. Klingt eigentlich einfach,
aber irgendwas mache ich falsch. Es werden immer ALLE Dateien gesichert,
so dass die Datei riesig wird. Wie ich es verstanden habe, sollen nur
Systemrelevante Daten gesichert werden. Nach Abschluss wird auch nicht wie
erwartet nach einer Diskette gefragt. Dabei kann man doch fast nichts
falsch machen: Ich starte Programme/Zubehör/Sicherung, dann "Daten und
Eisntellung sichern", dann "Alle Informationen auf diesem Computer", dann
Pfad für die Datei auswàhlen. So stehts jedenfalls in den Beschreibungen.
Was mache ich falsch?



du musst im NTBackup zunàchst den Punkt Advanced / Erweitert auswàhlen, dann
kannst du auch die Option ASR Backup auswàhlen.

Viele Grüsse,
Heiko

Ähnliche fragen