SIDHistory enrfernen Windows 2008

24/03/2009 - 13:03 von Moritz Ratsamen | Report spam
Hallo,

ich habe in einer reinen Windows Server 2008 Umgebung, aus einem Windows
2000 AD, migrierte User. Die Benutzer sind mit ADMT und dem Attribut
SIDHistory migriert worden. Im ADUC SnapIn (in der 2008er Welt) kann ich die
Eigenschaften eines Benutzers mit der Registerkarte "Attribut Editor" àndern.
Obwohl ich alle Rechte besitze (Domain-Admin), kann ich das Attribut
SIDHistory nicht löschen. Es kommt die Fehlermeldung "Zugriff verweigert"
Andere Attribute kann ich löschen oder àndern. Benutze ich das Tool ADMOD.EXE
kann ich die SIDHistory löschen. Kann mir jemand sagen woran das liegt.

Moritz
 

Lesen sie die antworten

#1 Nils Kaczenski [MVP]
28/03/2009 - 17:02 | Warnen spam
Moin,

Moritz Ratsamen schrieb:
Kann mir jemand sagen woran das liegt.



ADSI Edit bzw. der Attributeditor benutzen nicht die richtige Funktion.


Schöne Grüße, Nils

Nils Kaczenski - MVP Windows Server
www.faq-o-matic.net
Antworten bitte nur in die Newsgroup!
PM: Vorname at Nachname .de
https://mvp.support.microsoft.com/p....Kaczenski

Ähnliche fragen