Siemens Synthesizer/Function Generator 7KD2007

22/12/2008 - 02:43 von Jens Carstens | Report spam
Moin Elektronikers!

Wo es gerade um alte, bewahrenswerte Meßgeràte geht:
Bei mir war der Weihnachtsmann schon da und brachte mir das im Betreff
genannte Geràt.
Eine erste Überprüfung ergab eben, daß alle Funktionen vorhanden sind.
Eine Inspektion des Inneren ergab, daß die (reichlich) verbauten TTL-
und CMOS-Bausteine einen Datecode von um und bei 1983 aufweisen. Die
Bedienung erklàrte sich nach einiger Fummelei ganz von selbst,
allerdings sind im Inneren des Teils so an die (gefühlte) 100 Trimmer
verbaut. Nicht daß ich jetzt besonders pingelig wàre, aber die letzte
Kalibration des Teils fand laut Aufkleber im letzten Jahrtausend
statt.
Deswegen jetzt meine Frage: Seht ihr irgendeine Chance, an ein
Servicemanual oder wenigstens einen Schaltplan von dem Teil zu kommen?
(und ja: Ich habe gegoogelt...Es gibt eine Firma, die die Kalibration
eines 7KD2004 anbietet)

Frohe Festtage wünscht vorsorglich
Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
22/12/2008 - 04:13 | Warnen spam
Jens Carstens wrote:
Moin Elektronikers!

Wo es gerade um alte, bewahrenswerte Meßgeràte geht:
Bei mir war der Weihnachtsmann schon da und brachte mir das im Betreff
genannte Geràt.
Eine erste Überprüfung ergab eben, daß alle Funktionen vorhanden sind.
Eine Inspektion des Inneren ergab, daß die (reichlich) verbauten TTL-
und CMOS-Bausteine einen Datecode von um und bei 1983 aufweisen. Die
Bedienung erklàrte sich nach einiger Fummelei ganz von selbst,
allerdings sind im Inneren des Teils so an die (gefühlte) 100 Trimmer
verbaut. ...




100 Potis? Au Backe. Das hoert sich an, als haette das jemand kurz nach
dem Diplom entwickelt ;-)

Hoffentlich sind die alle von guter Qualitaet, sonst wirst Du mit dem
Dingen nicht gluecklich.


... Nicht daß ich jetzt besonders pingelig wàre, aber die letzte
Kalibration des Teils fand laut Aufkleber im letzten Jahrtausend
statt.
Deswegen jetzt meine Frage: Seht ihr irgendeine Chance, an ein
Servicemanual oder wenigstens einen Schaltplan von dem Teil zu kommen?
(und ja: Ich habe gegoogelt...Es gibt eine Firma, die die Kalibration
eines 7KD2004 anbietet)




Da hilft wohl nur erhebliche Google Suche. Es gab eine ganze Serie, IIRC
von KD2003 bis 2013. Sind sich vermutlich alle aehnlich bis auf Details
wie etwa EPROM Inhalte, aber an die kommt man eh kaum als Dokument ran.

Oder ganz lieb an Siemens schreiben. Hatte ich im Fall eines aelteren
Philips Pulsgenerators getan, nach Schweden geschrieben wo der
entwickelt wurde. Sie schickten mir dann ohne Berechnung das Service
Handbuch.

Mal eine Frage in die Runde: Wie lange halten eigentlich EPROMs in
Industriequaliaet (keramisch) in antiken Stuecken ihren Inhalt?


Frohe Festtage wünscht vorsorglich



Merry Christmas, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

"gmail" domain blocked because of excessive spam.
Use another domain or send PM.

Ähnliche fragen