SIGINFO an dd senden

28/11/2010 - 19:34 von Franz Georg Koehler | Report spam
Hallo,

die man-page von dd sagt:

If dd receives a SIGINFO signal, the current input and output block
counts will be written to the standard error output in the same format
as the standard completion message.


Ich bekomme es aber nicht hin...:

# kill -SIGINFO 280
-sh: kill: SIGINFO: invalid signal specification


# kill -s SIGINFO 280
-sh: kill: SIGINFO: invalid signal specification


Kann mir jemand weiterhelfen, herauszufinden, wo der Fehler liegt?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
28/11/2010 - 19:45 | Warnen spam
Franz Georg Koehler schrieb in <news:icu7b2$f2e$
# kill -s SIGINFO 280
-sh: kill: SIGINFO: invalid signal specification

Kann mir jemand weiterhelfen, herauszufinden, wo der Fehler liegt?



Reicht es, auf die Diskrepanz zwischen "type kill" und "which kill"
hinzuweisen? Bzw. konkreter: Selbes Ergebnis, wenn Du "/bin/kill"
anstelle "kill" verwendest?

Gruss,

Thomas

Ähnliche fragen