Sigma Systems unterstützt Vodafone Deutschland bei der Digitalisierung von Aufträgen mit der erfolgreichen Einführung des Enterprise Produktkatalogs

01/06/2016 - 10:23 von Business Wire
Sigma Systems unterstützt Vodafone Deutschland bei der Digitalisierung von Aufträgen mit der erfolgreichen Einführung des Enterprise Produktkatalogs

Sigma Systems, der schnellste Weg für den Einsatz, Verkauf und die Bereitstellung digitaler Produkte und Services, gab heute bekannt, dass Vodafone Deutschland den Sigma-Produktkatalog im Rahmen seines Projektes zur digitalen Auftragserfassung erfolgreich eingeführt hat.

Der Sigma-Katalog spielt eine integrale Rolle in dem neuen digitalen Bestellcenter von Vodafone Deutschland, da es die Möglichkeit schafft, schnell und zielgerichtet Produkte für Geschäftskunden mit spezifischen Konditionen zu konfigurieren. Dies geht mit einer deutlich verbesserten Auftragsqualität einher und erlaubt es, neue Produkte zeitnah und kosteneffizient einzuführen.

Ausschlaggebend für die Entscheidung von Vodafone Deutschland zum Sigma-Katalog war die Flexibilität, seinen Geschäftskunden Produkte und Services schneller und kundenspezifisch unter Nutzung der Produktfähigkeiten für das Geschäftskundensegment anbieten zu können.

„Die erneut nachweislich erfolgreiche Produkteinführung ist ein bedeutender Erfolg für Sigma“, so Tim Spencer, Präsident und CEO bei Sigma Systems. „Die Möglichkeit, die Real-Time-Vorteile des Sigma-Katalogs bei Vodafone Deutschland unter Beweis zu stellen, unterstreicht die Marktführerschaft des Sigma-Katalogs.“

Über Sigma Systems (sigma-systems.com oder Twitter @SigmaSystems)
Sigma Systems steht für den schnellsten Weg, digitale Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, zu vertreiben und bereitzustellen. Das Portfolio des Unternehmens umspannt einen unternehmensweiten Produkt- und Service-Katalog, das Konfigurieren und Bepreisen sowie die Auftragsverwaltung, Bereitstellung von Dienstleistungen und Geräteverwaltung – dies alles kann in der Cloud oder vor Ort implementiert werden. Sigma-Software ermöglicht Produktinnovation und Business-Agilität bei großen Anbietern von Kommunikations-, Medien- und High-Tech-Diensten weltweit.

Vodafone Deutschland ist mit 45 Millionen Kunden, € 11 Milliarden Umsatz und 14.000 Mitarbeitern ein führendes integriertes Telekommunikationsunternehmen Deutschlands: Vodafone liefert Festnetz, Mobilfunk, Internet und Fernsehen aus einer Hand – als einziges Unternehmen sowohl über Mobilfunk-, DSL- als auch Kabeltechnologie. Geschäftskunden bieten die Düsseldorfer zudem ein breites IKT-Portfolio: Vodafone sichert Firmennetzwerke und Kommunikation, vernetzt Maschinen und speichert Daten für Firmen in der deutschen Cloud. 90 % aller DAX-Unternehmen und 15 von 16 Bundesländern haben sich bereits für Vodafone entschieden.

Vodafone Deutschland ist die größte Landesgesellschaft der Vodafone Gruppe, einem der größten Telekommunikationskonzerne der Welt. Der Konzern betreibt eigene Mobilfunknetze in 26 Ländern und unterhält Partnernetze in weiteren 57 Nationen. In 17 Ländern betreibt die Gruppe eigene Festnetzinfrastrukturen. Vodafone hat weltweit rund 461 Millionen Mobilfunk- und 13 Millionen Festnetzkunden. Weitere Informationen unter www.vodafone-deutschland.de.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Ansprechpartner für Medien:
Sigma Systems
Noor Manji, 416-943-9696
Manager, Corporate Communications


Source(s) : Sigma Systems