Signalling Protection von Adaptive Mobile ermöglicht erstmals moderne SS7-Bedrohungserkennungsfunktionen der GSMA-Kategorie 3

28/06/2016 - 16:30 von Business Wire

Einzigartige Bedrohungserkennung auf Basis kontinuierlicher Analysen realer Daten von fünf Kontinenten.

AdaptiveMobile, der Weltmarktführer im Bereich Mobilfunksicherheit, präsentiert im Rahmen seiner branchenführenden Produktlinie Signalling Protection moderne SS7-Erkennungsfunktionen der Kategorie 3, darunter Network Memory, Location Plausibility und Remote Intercept. Die einzigartige moderne Bedrohungserkennung von AdaptiveMobile basiert auf kontinuierlichen Daten und Analysen aus der Threat Intelligence Unit von AdpativeMobile, bei der sämtliche Regeln durch Informationen von fünf Kontinenten validiert werden.

„Kunden verlassen sich auf die Fachkompetenz von AdaptiveMobile, während die Telekommunikationsindustrie die Landschaft der SS7-Bedrohungen zu verstehen beginnt“, so Brian Collins, Chief Executive Officer, AdaptiveMobile. „Die SS7-Forschung steht bei uns nach wie vor an oberster Stelle. Dies in Kombination mit unserem unvergleichlichen Erfahrungsschatz von über zehn Jahren beim Schutz von globalen Tier-1-Kernnetzwerken bedeutet, dass wir als Vertrauenspartner angesehen werden, zumal neue SS7-Sicherheitsbedrohungen stets auftauchen und sich weiterentwickeln.“

Das Produkt Signalling Protection von AdaptiveMobile ermöglicht die Sicherung von SS7- und LTE/Diameter-Netzen mittels einer beispiellosen Kombination bestehend aus Signalling-Firewall auf Betreiberniveau, moderner Analysen und der einzigartigen Wissensbasis, die aus der Zusammenarbeit mit neun von zehn Betreibergruppen stammt. Damit kann ein Fünftel der Mobilfunkabonnenten der Welt geschützt werden. Die Lösung baut auf der marktführenden Position von AdaptiveMobile im Bereich Mobilfunksicherheit auf und ermöglicht es, aktuelle Angriffe auf das Netzwerk zu blockieren. Darüber hinaus lassen sich aufkommende Bedrohungen, die standardmäßige SS7- und Diameter-Firewall-Funktionalität zu umgehen versuchen, abwehren.

Über AdaptiveMobile

AdaptiveMobile ist der Weltmarktführer im Bereich Mobilfunksicherheit. Die Lösungen des Unternehmens schützen über 1,5 Milliarde Abonnenten weltweit. Als einziger Mobilfunksicherheitsanbieter verfügt AdaptiveMobile über netzwerk- und cloudgestützte Lösungen, die sämtliche Dienste auf Fest- und Mobilfunknetzen schützen. Tiefgreifendes Know-how und ein beispielloser Fokus auf Netzwerk-zu-Mobilgeräte-Sicherheit erlauben es AdaptiveMobile, seinen Kunden preisgekrönte Sicherheitslösungen zu bieten, die sich durch eine fortschrittliche Bedrohungserkennung und umsetzbare Informationen auszeichnen. Das Unternehmen verfügt über das umfassendste Produktangebot im Bereich Mobilfunksicherheit, das derzeit am Markt erhältlich ist.

AdaptiveMobile wurde 2004 gegründet. Das Unternehmen zählt einige der weltweit größten Mobilbetreiber zu seinen Kunden und führende Sicherheitsanbieter und Verkäufer von Telekommunikationsausrüstungen zu seinen Partnern. Der Hauptsitz von AdaptiveMobile befindet sich in Dublin mit Niederlassungen in Nordamerika, Europa, Südafrika, dem Nahen Osten und Asien-Pazifik.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Pressekontakte:
ACSCom PR (USA)
Anne Coyle, +1 857-222-6363
adaptivemobile@acscompr.com
oder
AxiCom (GB)
Daniel Beattie, +44 (0)20 8392 4050
adaptivemobile@axicom.com


Source(s) : AdaptiveMobile