Signatur als Tabelle

23/11/2009 - 10:14 von Petra | Report spam
Hallo zusammen,
ich arbeite mit Outlook 2003 und habe mit Word 2003 eine Signatur erstellt,
bestehend aus 2 Spalten und einer Zeile. Links sind zwei Logos und rechts der
Text.
Bei mir funktioniert alles prima. Jetzt sollen auch die anderen Mitarbeiter
die Signatur bekommen. Sobald ich die Dateien (*.htm, *.rtf,*.txt) auf ihren
PC kopiere, mit Word entsprechend angepaßt haben, passiert bei allen das
gleiche: das Logo wird nach unten verschoben und bei Klicken auf Antworten
steht der Text statt unten in der Mail rechts neben der Signatur und bei
manchen erscheint zwischen den Logos ein leerer Kasten mit schwarzem Rand.
Ich brauche die Signatur 150x wie gehe ich am besten vor?
Danke für eine Info.
Gruß
Petra
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet Outlook]
23/11/2009 - 16:48 | Warnen spam
"Petra" wrote:


Bei mir funktioniert alles prima. Jetzt sollen auch die anderen Mitarbeiter
die Signatur bekommen. Sobald ich die Dateien (*.htm, *.rtf,*.txt) auf ihren
PC kopiere, mit Word entsprechend angepaßt haben, passiert bei allen das
gleiche: das Logo wird nach unten verschoben und bei Klicken auf Antworten
steht der Text statt unten in der Mail rechts neben der Signatur und bei
manchen erscheint zwischen den Logos ein leerer Kasten mit schwarzem Rand.



Hallo Petra,

verwenden alle Mitarbeiter den gleichen E-Mail-Editor ? Word 2003? - oder
sind Mitarbeiter dabei, die Outlook selbst als E-Mail-Editor verwenden? Zu
prüfen unter folgendem Menüpunkt: Extras > Optionen > E-Mail-Format: "E-Mail
mit Microsoft Office Word 2003 bearbeiten". Ist der Haken bei Dir und den
anderen aktiviert?

Wenn Du eine einheitliche E-Mail-Signatur für viele Mitarbeiter verwenden
willst (musst), solltest Du Dir Gedanken machen ob eine solche Software nicht
geeigneter für Dein Vorhaben ist! z.B.:
http://www.gangl.de/Produkte/produk...XCorporate

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen