SII Semiconductor Corporation bringt neue Spannungsregler-Serie (LDO) mit Ausgang zur Spannungsüberwachung, senkt signifikant den Stromverbrauch von Wearables und IoT-Geräten

12/10/2016 - 01:00 von Business Wire

SII Semiconductor Corporation bringt neue Spannungsregler-Serie (LDO) mit Ausgang zur Spannungsüberwachung, senkt signifikant den Stromverbrauch von Wearables und IoT-Geräten-- Mikrocontroller benötigt keine externen Widerstände zur Überwachung der Batteriespannung --.

Die SII Semiconductor Corporation, eine Tochtergesellschaft von Seiko Instruments Inc., veröffentlicht diesen Monat die Spannungsregler-Serie (LDO) S-174x mit ultraniedrigem Stromverbrauch (0,5μA). Damit kann der Stromverbrauch besonders von Wearables und IoT-Geräten gesenkt und die Lebensdauer der Batterie verlängert werden.

Die S-174x Serie ist branchenweit der erste Spannungsregler, der mit einem speziellen analogen Ausgang zur Spannungsüberwachung ausgestattet ist. Die Serie ist für die Nutzung in Verbindung mit Low-Power-Mikrocontrollern für mobile batteriebetriebene Geräte wie zum Beispiel Wearables un IoT-Geräten konzipiert und optimiert.

Konventionelle Low-Power-Mikrokontroller-Schaltungen setzen zur Batterieüberwachung externe Widerstände als Spannungsteiler ein. Über den analogen Ausgang der S-174x Serie wird die Regler-Eingangsspannung halbiert oder gedrittelt direkt an den A/D-Wandler-Eingang (Analog-Digital-Umsetzer) des Mikrocontrollers weitergeleitet. So kann der Mikrocontroller die Batteriespannung ohne zusätzliche externe Widerstände überwachen.

Das analoge Ausgangssignal erlaubt weiterhin die Nutzung mehrere Grenzwerte für die Überwachung der Batteriespannung. So muss der Mikrocontroller die Kommunikationsfunktion nur dann ausschalten und die Datenprotokolle nur dann aufzeichnen, wenn die Batteriespannung unter einen bestimmten Wert gesunken ist. Sinkt die Spannung noch weiter, dann kann das Gerät zur weiteren Reduzierung des Stromverbrauchs kontrolliert auf Standby geschaltet werden, damit es zu keinen Fehlfunktionen kommt.

Mit ultrakleinen Gehäusen wie dem HSNT-6 (1,2×1,2×0,4mm) und dem HSNT-4 (1,0×1,0×0,4mm) erlaubt die S-174x Serie noch kompaktere Ausführungen von Wearables und IoT-Geräten. Das Standardgehäuse SOT-23-5 (2,8×2,9×1,3mm) ist ebenfalls optional verfügbar.

Datenblatt:
http://datasheet.sii-ic.com/en/voltage_regulator/S1740_1741_E.pdf

Bild hier:
http://datasheet.sii-ic.com/images/S-174x.jpg

Über die SII Semiconductor Corporation
Die SII Semiconductor Corporation, ein Halbleiterhersteller, der zur Seiko Instruments Gruppe gehört, bietet analoge Halbleiterprodukte, wie etwa Power Management-ICs, EEPROMs, Sensoren, Timer-ICs, Verstärker und ASSPs in kompakter Bauform, mit niedrigem Stromverbrauch und hoher Genauigkeit an.
http://www.sii-ic.com/en/

Contacts :

Seiko Instruments Inc.
Yasuko Arai, +81-43-211-1111 (nur Anfragen auf Japanisch)
Unternehmenskommunikation
pr@sii.co.jp
Online-Anfragen: https://krs.bz/sii/m/sii_inquiry_en


Source(s) : Seiko Instruments Inc.