Silber-Gold Oberflaeche - Erfahrung?

22/08/2012 - 21:32 von Martin Laabs | Report spam
Hallo,

erst einmal Danke an die lieben Leser die mir PCB Hersteller empfehlen
konnten. Nach meinem Urlaub werde ich die mal durchtelefonieren.

Ich bin dabei auf eine Oberflaeche Silber-Gold, genauer autokatalytisches
Silber und Immersion/Sudgold gestossen. Was mich besonders reizt ist
die Eigenschaft, dass man darauf sowohl mit Gold bonden als auch zu-
verlaessig loeten kann. Das hat man ja bisher schlecht unter einen Hut
gebracht und war noch am ehesten mit einem aufwaendigen ENEPIG Schicht-
aufbau machbar.
Wenn man nun nur noch zwei Metalle und sogar nur noch einen autokata-
lytischen Prozess hat, klingt das nach viel einfacherer Prozessfuehrung
die man ja fast mal im eigenen Labor probieren koennte.

Nun ist Papier ja aber geduldig und da wollte ich mal fragen ob je-
mand damit schon Erfahrung beim Loeten oder Bonden oder beidem hat.

Vielen Dank,
Martin Laabs
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Weingart
23/08/2012 - 08:44 | Warnen spam
Martin Laabs :

Ich bin dabei auf eine Oberflaeche Silber-Gold, genauer autokatalytisches
Silber und Immersion/Sudgold gestossen.

Nun ist Papier ja aber geduldig und da wollte ich mal fragen ob je-
mand damit schon Erfahrung beim Loeten oder Bonden oder beidem hat.



Gold lötet sich sehr gut. Hat die gleiche (flache) Oberflàche wie chemisch
verzinnt, hàlt aber viel lànger. Es arbeitet sich damit besser als mit HAL
(da gibts Probleme ab finepitch und kleiner). Ob die Goldoberflàche, die ich
meine, dieselbe ist, die Du meinst, kann ich Dir aber nicht sagen.

M.

Ähnliche fragen