Sim-only-Tarif für Minimalnutzung

24/02/2008 - 12:19 von Peter Leopold | Report spam
Ich suche einen GSM-Anbieter/Tarif für einen Notrufersatzübertragungsweg.
Verwendet wird ein transparentes Übertragungsmodul. Protokolle: Sprache und
Telim.
Aktive Anrufe wird es nur bei Ausfall der drahtgebundenen Leitung geben
(Eintritt eines Alarmereignisses - also hoffentlich nie, tàglicher
Routineruf bis zur Behebung der Amtsstörung). Der Ersatzübertragungsweg
wird auf Vorhandensein eines Amtes überwacht. SMS werden weder versandt
noch empfangen. Einsatzort: Wien

Optimal erschiene mir daher ein einigermaßen zuverlàssiger Anbieter mit
einem Tarif tunlichst ohne monatliche Grundgebühr/Mindestumsatz. Wer/was
böte sich da an?

MfG
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel AJ Sokolov
24/02/2008 - 15:24 | Warnen spam
On 24.02.2008 12:19 wrote Peter Leopold:
Optimal erschiene mir daher ein einigermaßen zuverlàssiger Anbieter mit
einem Tarif tunlichst ohne monatliche Grundgebühr/Mindestumsatz. Wer/was
böte sich da an?



Ganz ohne Mindestumsatz wird's nicht gehen, weil Du mindestens ein mal
im Jahr etwas aufladen musst. Das sind in der Regel 20 Euro.

Einige Tele2mobil-Startpakete könnte ich Dir sehr günstig abtreten, die
liegen bei mir nur herum. Sind noch originalverpackt. Damit wirst Du
bals das Mobilkom-Netz nutzen können (derzeit noch One).

MfG
Daniel AJ
My e-mail-address is sokolov [at] gmx dot net

Ähnliche fragen