Sind installer von Softonic oder Brothersoft sauber?

15/01/2011 - 10:04 von Jens Kleinschmidt | Report spam
Hi,

ich hoffe dies ist die richtige Gruppe.

Seit einiger Zeit bieten große "SW-Anbieter"
wie Softonic oder Brothersoft sàmtliche Programme
über deren eigenen Installer an, d. h. nach Klick
auf einen DL-Link erhàlt man nicht das regulàre
Setup von der Herstellerseite, sondern eine spezielle
EXE mit "downloader" oder "installer" und dem
Anbieternamen im Dateinamen.

Was soll das?
Wird so Adware oder Schlimmeres verbreitet?


Gruß
Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Joachim Reiter
15/01/2011 - 10:50 | Warnen spam
On 15.01.2011 10:04 Jens Kleinschmidt wrote:

Seit einiger Zeit bieten große "SW-Anbieter"
wie Softonic oder Brothersoft sàmtliche Programme
über deren eigenen Installer an, d. h. nach Klick
auf einen DL-Link erhàlt man nicht das regulàre
Setup von der Herstellerseite, sondern eine spezielle
EXE mit "downloader" oder "installer" und dem
Anbieternamen im Dateinamen.

Was soll das?
Wird so Adware oder Schlimmeres verbreitet?



Eine definitive Antwort könnte ich zwar nicht geben, Ich aber vermeide einen
DL von einer solchen Site und hole mir die DLs lieber entweder von
Direkt-Anbieter oder einer der einschlàgigen PC-Zeitschriften-Seiten wie
Chip o.à. ;-)
Einige male war ich auf der Seite von Softonic, diese schien mir aber gleich
von Beginn ein wenig suspekt - hatte gleich und bei jedem weiteren Besuch
irgendwie den Gedanken: 'Huch - noch so eine /verstecktes Abo-Site/ '
Gruß... Joachim
Für Mail 'xyz.' (bleibt usenet.forme) löschen!

Ähnliche fragen