sinnvolle Hardware-Ausstattung für Windows XP

02/09/2007 - 22:47 von Christian Bergmann | Report spam
Ihr steht ein àlterer Rechner (Baujahr 1998) mit folgenden Leistungsdaten:

Prozessor AMD K6-2 300 MHz, 128 MB RAM, 4 GB Festplatte

Der Rechner wurde bislang mit Windows 98 SE betrieben.

Nach der Beschreibung auf dem Cover könnte man einen Computer mit diesen
Leistungsdaten eben noch gerade mit Windows XP aufrüsten. Ist dieses nur
theoretisch möglich, oder kann man damit auch im Ergebnis sinnvoll und
komfortabel arbeiten?

Der Rechner soll nur die klassischen Aufgaben eines Heimanwenders erfüllen.

Làsst sich ein altes Office-Paket (97) unter Windows XP installieren?

Grüße, Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
02/09/2007 - 23:09 | Warnen spam
Christian Bergmann schrieb:
Ihr steht ein àlterer Rechner (Baujahr 1998) mit folgenden
Leistungsdaten:

Prozessor AMD K6-2 300 MHz, 128 MB RAM, 4 GB Festplatte

Der Rechner wurde bislang mit Windows 98 SE betrieben.

Nach der Beschreibung auf dem Cover könnte man einen Computer mit
diesen Leistungsdaten eben noch gerade mit Windows XP aufrüsten. Ist
dieses nur theoretisch möglich, oder kann man damit auch im Ergebnis
sinnvoll und komfortabel arbeiten?



Nein.

Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Ähnliche fragen