Sinnvolle Verwendung von CT1+ Telefonen nach 2008

29/11/2008 - 13:20 von Marte Schwarz | Report spam
Hallo zusammen,

rgendwie tut es mir weh, wenn ich an die massenweise intakten CT1+ Telefone
denke, die jetzt sinnloserweise weggeworfen werden müssen. Was ließe sich
denn mit den Teilen sinnvolles machen, wiederverwerten, zweckentfremden,
ausschlachten...

Gibt e sda schon gutes Bastlergedankengut im Umlauf?

Marte
 

Lesen sie die antworten

#1 MaWin
30/11/2008 - 21:03 | Warnen spam
"Marte Schwarz" schrieb im Newsbeitrag
news:4932ef32$0$11578$
Hallo zusammen,

rgendwie tut es mir weh, wenn ich an die massenweise intakten CT1+
Telefone denke, die jetzt sinnloserweise weggeworfen werden müssen. Was
ließe sich denn mit den Teilen sinnvolles machen, wiederverwerten,
zweckentfremden, ausschlachten...




Es gilt dasselbe wie in der Schweiz: Einfach weiternutzen.

"Ein Weiterbetrieb wird in Deutschland geduldet, solange keine Störungen
durch das CT1+-Telefon erfolgen."

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Staatssekretàr Dr. Walther
Otremba im Namen des Pràsidenten des Bundestages auf Anfrage von Bündis
90/Die Grünen (31. Oktober 2008)

Nachdem es durch alle Medien ging, dass die Verwendung àlterer, analoger und
strahlungsàrmerer Schnurlostelefone nach Standard CT1+ ab 2009 zugunsten der
neueren, digitalen und strahlungsintensiven DECT-Technik verboten wird und
mit kostentràchtigen Kontrollen inklusive Messwagen gerechnet werden muss,
veröffentlicht die Bundesregierung nun kurz vor Jahreswechsel, dass
CT1+-Geràte weiterhin genutzt werden können, wenn es keine Störungen gibt.
Erst in einem Störungsfall müsse solch ein Telefon außer Betrieb genommen
werden.

Experten halten Störungen für àußerst unwahrscheinlich, das bestàtigt auch
die Bundesnetzagentur: "Wir erwarten keine signifikanten Funkstörungen durch
CT1+-Telefone." Und wenn, so der Staatsekretàr zum Kostenrisiko, gàlte "das
Prinzip der Verhàltnismàßigkeit".

Der Staatssekretàr zur Beruhigung besorgter CT1+-Nutzer: "Die
Bundesnetzagentur beauftragt keine Funkfahnder."

Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff/
de.sci.electronics FAQ: http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/
Read 'Art of Electronics' Horowitz/Hill before you ask.
Lese 'Hohe Schule der Elektronik 1+2' bevor du fragst.

Ähnliche fragen