Forums Neueste Beiträge
 

SIP via WLAN mit Sony Ericsson Xperia Mini

28/02/2012 - 16:49 von Michael Ströder | Report spam
HI!

Hat jemand Erfahrung mit dem Sony Ericsson Xperia Mini als SIP-Client via WLAN?

Mein Wunschtraum wàre, das schrottige DECT-Telefon von Siemens außer Betrieb
nehmen zu können. In Reichweite des heimischen WLANs sollten automatisch die
abgehenden Anrufe via SIP über die Telefonanlage (bintec TR200bw) gehen und
für die Festnetznummer ankommende Anrufe via SIP ans Handy signalisiert werden.

Ist das realistisch?

Ciao, Michael.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Einzel
28/02/2012 - 18:07 | Warnen spam
Michael Ströder schrieb am 28.02.2012 16:49:
...
Hat jemand Erfahrung mit dem Sony Ericsson Xperia Mini als SIP-Client
via WLAN?

Mein Wunschtraum wàre, das schrottige DECT-Telefon von Siemens außer
Betrieb nehmen zu können. In Reichweite des heimischen WLANs sollten
automatisch die abgehenden Anrufe via SIP über die Telefonanlage (bintec
TR200bw) gehen und für die Festnetznummer ankommende Anrufe via SIP ans
Handy signalisiert werden.

Ist das realistisch?



Ich habe auf mehreren Androiden Versuche mit SIP Clients gemacht,
wirklich überzeugt hat mich bisher nichts davon.

In der Nàhe der Accesspoints funktioniert das ja einigermaßen, aber an
die DECT Reichweite ist nicht mal im Traum zu denken. Ein kleines,
weiteres Problem: Akku"verbrauch" durch Dauer-Ein der WLAN Verbindung
und überhaupt die Ladehàufigkeit im Vergleich zu DECT Endgeràten.

Versuch es doch einfach mal, der TR200bw müsste doch alles erforderliche
mitbringen.

BTW: ggf. G.729 nutzen.

Thomas

Ähnliche fragen