Sipex SP3202 Problem

15/02/2011 - 14:19 von Matthias Weingart | Report spam
Habt Ihr so etwas schon einmal gesehen?

http://www.boerde.de/~matthias/sp3202/

Der Pegel am Pin 1 des RS232-Wandlers sieht etwas seltsam aus - der ganze
Takt ist unsymmetrisch. Naja funktionieren tut der Sipex, fragt sich nur
unter welchen Bedingungen und wie lange. Das scheint die ganze Serie zu sein,
hab schon 5 Stück getauscht - sicherheitshalber ;-).

M.
 

Lesen sie die antworten

#1 MaWin
15/02/2011 - 15:49 | Warnen spam
"Matthias Weingart" schrieb im Newsbeitrag
news:

Habt Ihr so etwas schon einmal gesehen?

http://www.boerde.de/~matthias/sp3202/

Der Pegel am Pin 1 des RS232-Wandlers sieht etwas seltsam aus - der ganze
Takt ist unsymmetrisch. Naja funktionieren tut der Sipex, fragt sich nur
unter welchen Bedingungen und wie lange. Das scheint die ganze Serie zu
sein,
hab schon 5 Stück getauscht - sicherheitshalber ;-).




Datenblatt lesen ?
Bei SP3203 ist die Ladungspumpe geregelt,
beim ADM3203 nicht.

Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://freenet-homepage.de/mawin/
de.sci.electronics FAQ: http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/
Read 'Art of Electronics' Horowitz/Hill before you ask.
Lese 'Hohe Schule der Elektronik 1+2' bevor du fragst.

Ähnliche fragen