Skript schneller machen

21/02/2008 - 18:50 von John Pohl | Report spam
Hallo Group,
ich habe ein lauffàhiges Skript was ich nun optimieren will, deshalb
einige grundsàtzliche Fragen:

1) Werden kürzere Variablennamen schneller verarbeitet als làngere?
2) Für durchgehende Schleifen (zB hochzàhlen von 1 bis 100) nutze ich z
Zt "while $anfang -le $ende" und zàhle $anfang innerhalb der Schleife
einen hoch, ist eine for- schleife schneller?
3) wenns um Geschwindigkeit geht, welche shell, sh, bash, oder noch ne
andere?

Das Skript selber will ich noch nicht zeigen, weil das noch ne reine
Baustelle ist, mir gehts erstmal um die Punkte oben.

Thx für Antworten,
Gruß, John
<) .--. /"\ ASCII RIBBON CAMPAIGN
)#=+ ' \ / AGAINST HTML IN E-MAIL AND NEWS
/## | .+. x
,/###,|,,,,,,|,,,, / \ .--...-..--..-.-.-..-
 

Lesen sie die antworten

#1 Heike C. Zimmerer
21/02/2008 - 21:20 | Warnen spam
John Pohl writes:

Hallo Group,
ich habe ein lauffàhiges Skript was ich nun optimieren will, deshalb
einige grundsàtzliche Fragen:

1) Werden kürzere Variablennamen schneller verarbeitet als làngere?
2) Für durchgehende Schleifen (zB hochzàhlen von 1 bis 100) nutze ich
z Zt "while $anfang -le $ende"



Das ist aber kein Bestandteil eines lauffàhigen Skripts.

und zàhle $anfang innerhalb der
Schleife einen hoch, ist eine for- schleife schneller?
3) wenns um Geschwindigkeit geht, welche shell, sh, bash, oder noch ne
andere?



Wenn Du ein Shell-Skript optimieren willst und dabei Fragen wie die
obigen stellst, hast Du vermutlich die falsche Sprache gewàhlt ...

Die Stàrke der Shell ist das Zusammenspiel mit ihren Utilities.
Darauf ist die Skriptsprache zugeschnitten. Anders (für nennenswerte
Aufgaben) eingesetzt ist ein Shellskript im besten Fall nur unschön,
eher aber ein Klotz am Bein.

Richtig eingesetzt, wird die meiste Zeit entweder in den Utilities
oder beim Starten derselben verbraten und es ist offensichtlich, wo
Optimierung anzusetzen hat: jeder unnötige Start eines Prozesses
kostet und die richtige Wahl der externen Programme und ein
durchdachter Ablauf sparen viel mehr als jede der von Dir angefragten
"Optimierungen".

Der einzig sinnvolle Tipp, der mir fürs Skript selbst sonst noch
einfàllt, ist: Wenn hàufig viele lange Strings im Skript bearbeitet
werden, kann das ganz gelegentlich mal spürbar bremsen.

Ähnliche fragen