Skriptmeldungen auf Textkonsole trotz Tastaturkürzelstart

04/06/2009 - 11:33 von Albrecht Mehl | Report spam
Startet man ein Skript von der Konsole aus, erscheinen die Meldungen des
Skripts auch hier. Ich möchte aber das Skript durch einen Tastaturkürzel
starten. Dazu soll das Skript einen Eintrag im kde-Menü und ein
Tastaturkürzel dazu erhalten. Starte ich so, gehen die Meldungen wohl
verloren. Ich möchte die Meldungen _nicht_ in eine Datei umlenken,
sondern auf der Konsole irgendwann spàter mal lesen können. Wie kann man
das erreichen?

A. Mehl

opensuse 11.1
kde 4.1.3
Albrecht Mehl |eBriefe an:mehlBEIfreundePUNKTtu-darmstadtPUNKTde
Schorlemmerstr. 33 |Tel. (06151) 37 39 92
D-64291 Darmstadt, Germany|lesenswert
Johannes Fried, Das Mittelalter
 

Lesen sie die antworten

#1 Ulrich Wiegand
04/06/2009 - 19:45 | Warnen spam
Albrecht Mehl schrieb:

Ich möchte die Meldungen _nicht_ in eine Datei umlenken,
sondern auf der Konsole irgendwann spàter mal lesen können. Wie kann man
das erreichen?



Kreuz mal im KDE-Menü Editor "In Terminal starten" an.

MfG

Uli

Ähnliche fragen