Forums Neueste Beiträge
 

Skype und USB-Camera

10/08/2014 - 21:14 von Holger Marzen | Report spam
Wir haben zwei fast identische PCs mit 64 Bit Linux Xubuntu 12.04 LTS.

Auf dem einen geht Skype mit einer Logitech USB-Webcam einwandfrei.
Auf dem anderen ging Skype genausogut, aber nachdem ich nach SSD-Crash
das Betriebssystem neu installieren musste und einiges aus der
Datensicherung manuell rausgeklaubt habe, funktioniert die Camera mit
Skype nicht mehr.

Ich konnte bei der Rücksicherung nicht das komplette /etc zurückholen,
weil die Kiste (wegen UUID-Krams) dann nicht mehr gebootet hàtte. Ich
habe aber herumgesucht, was anders sein könnte, habe aber nichts
gefunden.

Stand jetzt auf dem "bösen" PC:
- Die USB-Camera funktioniert mit Cheese und Guvcview
- In Skype funktioniert das Mikrofon der USB-Camera. Der rote Ring
ums Objektiv leuchtet zwar, wenn ich in Skype zu den Video-Optionen
gehe, aber es kommt kein Bild.

Nun ist Skype ja eine 32 Bit-Anwendung. Das heißt, wenn Cheese und
Guvcview funktionieren, heißt das noch lange nicht, dass auch die 32
Bit-Libs alle richtig konfiguriert sind. Ich habe Skype aber mit den
ganzen :i386-Libs deinstalliert und neu installiert. Hilft alles nichts.

"ldd /usr/bin/skype" ergibt auf beiden Systemen (bis auf die Adressen in
Klammern) den selben Output. Es fehlen also keine Libs.

Wie kann ich denn herausfinden, was diesem Skype auf dem einen PC fehlt?
Viel kann es ja nicht sein, immerhin wird die Camera angesprochen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kohlbach
11/08/2014 - 00:58 | Warnen spam
Holger Marzen wrote on 10. August 2014:

Wir haben zwei fast identische PCs mit 64 Bit Linux Xubuntu 12.04 LTS.

Auf dem einen geht Skype mit einer Logitech USB-Webcam einwandfrei.
Auf dem anderen ging Skype genausogut, aber nachdem ich nach SSD-Crash
das Betriebssystem neu installieren musste und einiges aus der
Datensicherung manuell rausgeklaubt habe, funktioniert die Camera mit
Skype nicht mehr.

Ich konnte bei der Rücksicherung nicht das komplette /etc zurückholen,
weil die Kiste (wegen UUID-Krams) dann nicht mehr gebootet hàtte. Ich
habe aber herumgesucht, was anders sein könnte, habe aber nichts
gefunden.

Stand jetzt auf dem "bösen" PC:
- Die USB-Camera funktioniert mit Cheese und Guvcview



Bei mir jammert Cheese seit irgendeinem Update vor Monaten, dass es
Probleme mit der Kamera gàbe. Sonst geht sie aber mit anderen
Applikationen. Skype habe ich allerdings nicht installiert. Aber das nur
als Einwurf hier.

- In Skype funktioniert das Mikrofon der USB-Camera. Der rote Ring
ums Objektiv leuchtet zwar, wenn ich in Skype zu den Video-Optionen
gehe, aber es kommt kein Bild.

Nun ist Skype ja eine 32 Bit-Anwendung. Das heißt, wenn Cheese und
Guvcview funktionieren, heißt das noch lange nicht, dass auch die 32
Bit-Libs alle richtig konfiguriert sind. Ich habe Skype aber mit den
ganzen :i386-Libs deinstalliert und neu installiert. Hilft alles nichts.

"ldd /usr/bin/skype" ergibt auf beiden Systemen (bis auf die Adressen in
Klammern) den selben Output. Es fehlen also keine Libs.

Wie kann ich denn herausfinden, was diesem Skype auf dem einen PC fehlt?
Viel kann es ja nicht sein, immerhin wird die Camera angesprochen.



Stelle mal

LD_PRELOAD=/usr/lib/libv4l/v4l1compat.so

(Pfad gf. an dein System anpassen, ggf. v4l1compat erst noch installieren)

voran, wenn du es von der Konsole startest. Half mir auf einem àlteren
System mal.
Andreas

I wish my grass was emo. Then it would cut itself.

Ähnliche fragen