Slipstream-CD, KB890046 und KB920213

04/10/2007 - 00:31 von Charlie | Report spam
Moin,

beim bauen einer aktuellen Slipstream-CD bin ich auf Freudis Seite
www.patch-info.de darüber gestolpert, daß KB920213 nun doch nicht KB890046
ersetzt, weil durch KB920213 ein Killbit nicht gesetzt wird.

So weit, so gut. Was ist denn jetzt aber beim bauen einer Slipstream-CD,
wird dieses Killbit bei der Installation gesetzt, wenn beide Updates
integriert werden? Oder fàllt das dann unter den Tisch und man sollte
KB890046 nach der Neuinstallation manuell zusàtzlich drüberbügeln?

Bert

Kirk an Enterprise: "Ha Ha, Scotty sehr lustig!...
Los, beam gefaelligst meine Klamotten runter!"
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
04/10/2007 - 05:06 | Warnen spam
"Charlie" <nutz+ schrieb:

beim bauen einer aktuellen Slipstream-CD bin ich auf Freudis Seite
www.patch-info.de darüber gestolpert, daß KB920213 nun doch nicht KB890046
ersetzt, weil durch KB920213 ein Killbit nicht gesetzt wird.

So weit, so gut. Was ist denn jetzt aber beim bauen einer Slipstream-CD,
wird dieses Killbit bei der Installation gesetzt, wenn beide Updates
integriert werden?



Ja. "Witzigerweise" wird das Killbit für das ActiveX-Control von Version
1.5 des "Microsoft Agent" in jedem danach erschienenen Kumulativen Update
für IE gesetzt, nicht aber das für Version 2.0 des "Microsoft Agent".
Logisch? Nein, aber MS.

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de
Letzte Aktualisierung: IE - 25.09.07 / OE - 12.06.07 / WinXP - 29.09.07

Ähnliche fragen